11. August 2008 · Kommentare deaktiviert für Verwahrlosungsindizien · Kategorien: Standpunkte · Tags: , ,

"Unsere durchökonomisierte Gesellschaft dreht sich mit hohem Tempo um ganz andere Ideale und entwickelt dabei eine verhängnisvolle Fliehkraft, die immer mehr Menschen aus ihrer Mitte schleudert. Wo heute Erziehungsdefizite zu bemängeln oder Gewalttendenzen zu beklagen sind, haben wir es nicht mit dem späten Erbe einer autoritätskritischen Bewegung zu tun, sondern mit Verwahrlosungsindizien einer Gesellschaft, die mit dem Verschwinden der Systemkonkurrenz auch ihren sozialen Ehrgeiz verloren zu haben scheint."

Hans-Peter Kastenhuber
im Artikel "Unsere Sündenböcke" über die Bedeutung und Folgewirkung der 68er Studentenbewegung, Nürnberger Nachrichten v. 9./10.8.2008. Der Kollege hat wieder mal voll ins "Schwarze" getroffen.

Kommentare geschlossen.