30. September 2008 · Kommentare deaktiviert für prager frühling · Kategorien: Lesezeichen · Tags: , ,

magazin-prager-fruehling.pnggsf – Am 16. Mai erschien zum ersten Mal der "prager frühling" – Magazin für Freiheit und Sozialismus. Es soll in Zukunft drei Mal im Jahr herauskommen. Seine Inhalte und Zielsetzungen: neue Linke, kritische Theorie und Praxis, Alltags- und Hochkultur und die überfällige Erneuerung linker Politik.

Mit "prager frühling" ist Stalinismus, bornierter Avantgardismus und Strickjäckchenspießertum nicht zu machen. Sozialismus soll in den Köpfen und Herzen der Menschen wieder mit Frühlingsblumen statt mit dem Aschgrau der WBS70-Wohnblockreihen oder den machtlosen Ritualen längst vergangener Zeiten verknüpft werden.

Das Magazin wird von dem Verein „Freundinnen und Freunde des Prager Frühlings e.V.“ herausgegeben. Die Redaktion arbeitet ehrenamtlich. Sie steht der Partei DIE LINKE nahe. Interessenten können einen Newsletter beziehen oder für 15 Euros 3 Ausgaben pro Jahr abonnieren. Das erste Heft ist bereits vergriffen.Die Liste der AutorInnen ist bunt. Die Zukunft wird zeigen, ob "prager frühling" tatsächlich eine Zeitung einer neuen, undogmatischen Linken ist! Mehr Informationen

Kommentare geschlossen.