02. März 2011 · Kommentare deaktiviert für Friedenspädagogik fördert Bereitschaft zu friedlicher Konfliktlösung · Kategorien: Daten und Fakten · Tags: ,

Wissenschaftler der Universität Heidelberg untersuchen Wirksamkeit von Bildungsprojekten in Krisengebieten

Mitteilung: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Friedenspädagogische Arbeit in Krisen- und Konfliktgebieten trägt tatsächlich dazu bei, verfeindete Gruppen in den Einstellungen zueinander friedfertiger zu machen. Teilnehmer sogenannter friedensbauender Bildungsprojekte in Ländern mit bewaffneten Konflikten unterscheiden sich in ihrer Bereitschaft zu einer friedlichen Konfliktlösung zum Teil deutlich von Personen, die nicht an solchen Programmen teilgenommen haben. Das hat ein Forschungsprojekt am Institut für Bildungswissenschaft der Universität Heidelberg gezeigt. … weiter

Quelle: PM v. 9.2.2011 – idw / Uni Heidelberg

Kommentare geschlossen.