14. Oktober 2011 · Kommentare deaktiviert für Ärzte ohne Grenzen fordert qualitativ hochwertige Nahrung für mangelernährte Kinder weltweit · Kategorien: Standpunkte

Mitteilung: Ärzte ohne Grenzen e.V.

Genf/Berlin, 13. Oktober 2011. Anlässlich des Welternährungstages am 16. Oktober bekräftigt Ärzte ohne Grenzen seine Forderung nach Nahrungsmittelhilfen, die für mangelernährte Kinder tatsächlich geeignet sind. In einem offenen Brief fordert die medizinische Hilfsorganisation die Bundesregierung, die US-Regierung sowie die Regierungen der EU auf, sicherzustellen, dass in ihren Programmen nicht weiterhin ungeeignete Nahrung an Kleinkinder verteilt wird. Ärzte ohne Grenzen handelt dabei auch im Namen von 125.000 Menschen aus 180 Ländern, die eine Petition mit diesem Ziel unterschrieben haben. … weiter

Kommentare geschlossen.