14. Januar 2012 · Kommentare deaktiviert für Pionier mit Persönlichkeit · Kategorien: Marktplatz

8. Januar: 110. Geburtstag von Carl Rogers

gsf/gwg – Für die moderne Psychotherapie ist er ein echter Glücksfall und nicht wegzudenken: Die GwG feierte am 8.1. 2012 den 110. Geburtstag von Carl R. Rogers, den Begründer des Personzentrierten Ansatzes.

Absolute Wertschätzung und der Glaube an die positive Entwicklung der Persönlichkeit – das waren die Grundlagen von Rogers‘ Erkenntnissen. Er selbst aber hatte es als Kind streng-religiöser Eltern schwer, seine eigenen Möglichkeiten zu entdecken und zu entfalten.

"Mittlerweile ist mir klar geworden, dass die Sichtweise, die ich in der Therapie entwickelt habe, eigentlich die Art von Hilfe ist, die ich für mich selbst wünsche", schrieb er später einmal. Und diese Hilfe zog Kreise: Rogers hielt weltweit Vorträge und Seminare über seine Vorstellung von einer hilfreichen Therapeut-Klient-Beziehung. Seine Bücher wurden und werden von Menschen auf der ganzen Welt gelesen. Zahlreiche Forschungs- und Beratungszentren machten sein Konzept international bekannt. Und: Es entstand die GwG, die sich seit mehr als 40 Jahren ebenfalls dafür einsetzt, den Personzentrierten Ansatz in Forschung und Lehre zu verbreiten und zu vertiefen.

"Ohne Carl Rogers wäre unsere Arbeit undenkbar", sagt der GwG-Vorstandsvorsitzende Dr. Michael Halhuber-Ahlmann. "Mit seinem humanistischen Menschenbild ist er nicht nur eine Bereicherung für Wissenschaft, Therapie und Beratung, sondern auch für unser ganzes gesellschaftliches Zusammenleben."

In seinen letzten Lebensjahren setzte sich Rogers verstärkt für die Friedenspolitik ein: So beschäftigte er sich in Vorträgen und Workshops mit der Vermeidung des Atomkriegs und der Rassenproblematik. Aufgrund seines Engagements wurde er kurz vor seinem Tod am 4. Februar 1987 für den Friedensnobelpreis nominiert.
Keine Frage: Rogers‘ Leben war bewegt – und seine Arbeit ist bewegend.

Literatur:
– Kirschenbaum, H. (2007). The Life and Work of Carl Rogers. Manchester: PCCS Books
– Laux, L. (2008). Persönlichkeitspsychologie. Stuttgart: Kohlhammer
– Groddeck, N. (3. Auflage 2011), Carl Rogers – Wegbereiter der modernen Psychotherapie, Darmstadt: WBG

Pressemitteilung v. 7.1.2012
GwG Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie e.V.
Melatengürtel 125a
50825 Köln
Internet: http://www.gwg-ev.org

 

Kommentare geschlossen.