06. Februar 2013 · Kommentare deaktiviert für 34. Pfingsttreffen schwuler Lehrer · Kategorien: Marktplatz

34.pfingstreffen_schwuler_LehrerVom 17. bis zum 20. Mai 2013 findet im Waldschlösschen bei Göttingen das deutschlandweite Pfingsttreffen schwuler Lehrer zum 34. Mal statt.

Kollegen aus allen Bundesländern, vom Studenten über den Lehramtsanwärter bis hin zum Pensionär, aus der Stadt und vom Land, von Grundschulen bis Hochschulen kommen zusammen, um sich über ihre Situation als (un-)geoutete Lehrer an Schulen auszutauschen und sich untereinander zu vernetzen. Das inhaltliche Programm in Form von inhaltlichen Workshops, die wie jedes Jahr ehrenamtlich von einem Teil der Teilnehmer angeboten und gestaltet werden, kann sich auch in diesem Jahr sehen lassen: Es wird neben den traditionellen Gesprächsrunden zu der individuellen Situation der Teilnehmer in den Schulen u. a. Workshops zu Themen wie Homosexualität und Religion, Lesben und Schwule in Schulbüchern oder Schwulsein im Sport geben. Es werden aber auch Kurse zur Stressbewältigung und Entspannung, zum Stimmtraining oder zur gewerkschaftlichen Vernetzung innerhalb und zwischen den Bundesländern angeboten. Ergänzt wird alles durch ein buntes Rahmenprogramm, welches von Frühsport über Filmabende, den Eurovision Song Contest und Theater bis hin zu einer Party reicht. Jahr für Jahr bietet das Pfingsttreffen einen Rahmen für einen individuellen Austausch, gewerkschaftliche Vernetzung und bildungspolitische Arbeit in Bezug auf das Thema Homo- Bi- und Transsexualität im Kontext Schule an einem tollen Ort mitten in Deutschland. Und man kann dabei eine ganze Menge Spaß haben und tolle Kollegen kennenlernen oder wieder treffen.

Im Anhang liegt das Programm zur Veranstaltung: ► Download

Für Fragen und Anregungen steht die AG Homosexueller Lehrer gerne zur Verfügung:

GEW Berlin
AG Homosexueller Lehrer, z. Hd. Ulf Höpfner
Ahornstr. 5
10787 Berlin
www.schwuleLehrer.de

Dieser Eintrag wird am 25.05.2013 wieder von der Webseite entfernt.

Kommentare geschlossen.