01. Oktober 2013 · Kommentare deaktiviert für Warum Diktaturen überleben · Kategorien: Peripherie · Tags:

Deutschlandfunk – Reihe Kulturfragen. Audiobeitrag zum Thema:

Der Autokratieforscher Christoph Stefes über die Stabilität autoritärer Regime. Die Fragen stellte Karin Fischer

"Rund die Hälfte der Weltbevölkerung lebt in nichtdemokratischen Ländern. Doch warum können manche Diktaturen überdauern, während andere gestürzt werden? Die Frage stellt sich derzeit vor allem angesichts der ganz unterschiedlichen Verläufe der so genannten "Arabellion". …"

zur Infoseite – der Link zum Hörbeitrag befindet sich am Anfang des Textes

siehe auch den Beitrag in Auswege: Warum Diktaturen stabil bleiben – und was sie destabilisiert

Kommentare geschlossen.