11. Dezember 2013 · Kommentare deaktiviert für Trommeln für den Krieg · Kategorien: Termine und Aktionen

Symposium der Neuen Gesellschaft für Psychologie (NGfP) zum Thema „Krieg und Frieden“ am 7./8. März 2014 an der Freien Universität Berlin
"Als PsychologInnen und SozialwissenschaftlerInnen können wir uns dem Thema Krieg nicht entziehen und müssen zu dessen Normalisierung Stellung nehmen. Der Vorstand der Neuen Gesellschaft für Psychologie plant deshalb für den 7./8. März 2014 eine vorbereitende Tagung für einen größeren Kongress im Frühjahr 2015 unter dem Arbeitstitel „Krieg und stillschweigende Zustimmung“.

Was ist die NGfP?
Die Neue Gellschaft für Psychologie ist ein Zusammenschluss von PsychologInnen und Angehörigen verwandter Berufe, mit dem Ziel,
ein diskursives, kritisches und reflexives Wissenschaftsverständnis der Psychologie weiterzuentwickeln, eine problemgerechte und gesellschaftlich verantwortliche Forschung und Praxis zu unterstützen und eine Erneuerung der geistes-, kultur- und sozialwissenschaftlichen Orientierung der Psychologie zu ermöglichen.

Weitere Informationen zum Inhalt, zur Anmeldung, zum Ort und zum Programmablauf: Download des Programms (384 KB)

 

Kommentare geschlossen.