15. Februar 2014 · Kommentare deaktiviert für Traditionelle chinesische Medizin beugt in Studie Diabetes vor · Kategorien: mens sana in corpore sano · Tags:

aerzteblatt.de berichtete:

Peking – Ein pflanzliches Präparat der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) hat in einer randomisierten klinischen Studie die Zahl der Diabetesneuerkrankungen bei Menschen mit gestörter Glukosetoleranz um fast ein Drittel gesenkt, wie aus einer Publikation im Journal of Clinical Endocrinology and Metabolism (Online) hervorgeht. Den ganzen Artikel lesen

Kommentare geschlossen.