26. Mai 2014 · Kommentare deaktiviert für Studie zeigt, wie das dumpfe Bauchgefühl Ängste beeinflusst · Kategorien: mens sana in corpore sano · Tags: ,

grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de berichtete am 26.5.2014:

Zürich (Schweiz) – Das dumpfe Gefühl in der Magengegend angesichts einer bedrohlichen Situation ist eine weit verbreitete Volksweisheit. Schweizer Wissenschaftler haben nun im Experiment mit Ratten erstmals nachgewiesen, dass dieses "Bauchgefühl" maßgeblich das Angstverhalten beeinflusst. Den ganzen Artikel lesen

Kommentare geschlossen.