23. Juni 2014 · Kommentare deaktiviert für „Religionen ordnen die Frau dem Mann unter“ · Kategorien: Kultur- und Lebenswege, Lesezeichen · Tags: , ,

Stollberg-Rilinger_Als_Mann_und_Frau_schuf_er_sieHistorikerin Barbara Stollberg-Rilinger gibt Buch über umstrittene Geschlechterfragen heraus – Burka-Verbote, Frauen in der Kirche, Sexualnormen, Feminismus im Judentum

Mitteilung: Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Die monotheistischen Weltreligionen haben in der Vergangenheit Frauen traditionell den Männern untergeordnet. Historikerin Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger vom Exzellenzcluster „Religion und Politik“ der Uni Münster erläutert, „das geht auf die patriarchalischen Gesellschaften zurück, in denen Judentum, Christentum und Islam entstanden sind und die sich in Torah, Bibel und Koran niedergeschlagen haben.“ Die Wissenschaftlerin hat unter dem Titel „Als Mann und Frau schuf er sie“ ein Buch zum Verhältnis von Religion und Geschlecht herausgegeben. … weiter

Quelle: Uni Münster/idw-onlne.de

Kommentare geschlossen.