11. Juli 2014 · Kommentare deaktiviert für Homo sapiens zog früher aus Afrika aus als gedacht · Kategorien: Peripherie, Ph-Ch-Bio, Werkzeugkiste: · Tags: , ,

Tübinger Wissenschaftler erforschen die Wanderungswellen des frühen Menschen

Mitteilung: Eberhard Karls Universität Tübingen

Der anatomisch moderne Mensch hat sich von Afrika aus in mehreren Wanderungswellen nach Asien und Europa ausgebreitet. Die ersten Vorfahren heutiger Menschen nahmen dabei wahrscheinlich schon vor rund 130.000 Jahren eine südliche Route über die Arabische Halbinsel in Richtung Asien. … weiter

Quelle: UniTübingen/idw-online.de

Kommentare geschlossen.