27. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Deutsche Krebshilfe warnt vor E-Zigaretten · Kategorien: mens sana in corpore sano · Tags:

Das aerzteblatt.de berichtete am 27.5.2015 über E-Zigaretten. Wir dokumentieren den Bericht, da auch in Schulen E-Zigaretten verstärkt auftauchen und Lehrkräfte sich immer häufiger mit dem Thema befassen müssen:

Die Deutsche Krebshilfe und das Aktionsbündnis Nichtrauchen haben vor den gesundheitlichen Risiken von E-Zigaretten gewarnt. Im Vorfeld des Weltnicht­raucher­­tages am 31. Mai forderten sie zudem klare gesetzliche Regeln für derartige Produkte. Gemeinsam mit 45 medizinischen Fachgesellschaft appellierten die Organi­sationen in einem Memorandum an den Gesetzgeber, einen effektiven Schutz vor den Gefahren der E-Zigarette zu gewährleisten und den Konsum von nikotinhaltigen wie nikotinfreien E-Zigaretten zu regulieren. Den ganzen Bericht lesen

Kommentare geschlossen.