21. Oktober 2015 · Kommentare deaktiviert für „Erziehung nach Auschwitz“ und der Lehrberuf · Kategorien: Standpunkte · Tags: ,

bleistift

 

Die Erziehungswisssenschaftler

  • Micha Brumlik
    (Prof. emeritiert, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/M., seit 10/2013 Senior Advisor am Zentrum Jüdische Studien Berlin-Brandenburg)
    und
  • Benjamin Ortmeyer
    (Prof. an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/M.)

haben einen Appell an die Kultusministerkonferenz, die Wissenschaftsministerien der Länder, das Bundeswissenschaftsministerium sowie alle Universitäten und Hochschulen in Deutschland verfasst.

Warum die Auseinandersetzung mit der NS-Zeit – den NS-Verbrechen, der NS-Ideologie und der NS-Pädagogik – ihren festen Platz im Studium der Erziehungswissenschaften haben sollte

Direktdownload des Appells (pdf-Datei)

zur Appellseite

zum Unterschreiben des Appells

Kommentare geschlossen.