Die „Initiative Filme im Unterricht“ (Co/ IPAU e.V. – Interessengemeinschaft privatwirtschaftlicher Produzenten Audiovisueller Medien) ist verantwortlich für eine  Internetseite, die versucht, Licht ins Dunkel der schulischen Mediennutzung zu bringen.

Folgende Hilfestellungen werden angeboten:

  • Welche Filme sind erlaubt? 7 Wege, um Filme im Unterricht zu nutzen
  • Informationen zur Nutzung von Medien aus bekannten Portalen (z.B. Youtube, DVDs aus dem Handel, Vimeo usw.)
  • Urheberrechtsnovelle
  • Verleihstellen und Anbieter
  • Materialdownload (z.B. einen 8-seitigen Flyer)

Hier geht es zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.