23. Juni 2015 · Kommentare deaktiviert für GEW: Erste Bewertung der Schlichtungsempfehlung für den Sozial- und Erziehungsdienst · Kategorien: Arbeit und Moneten · Tags: , ,

GEW-Logo_2015_55Tarifrunde Sozial- und Erziehungsdienst

Mitteilung: GEW Hauptvorstand

Frankfurt a.M. – In einer ersten Bewertung des Schlichterspruchs in den Tarifverhandlungen für den Sozial- und Erziehungsdienst (SuE) stellt die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) am Dienstag fest: Weiterlesen »

22. Juni 2015 · Kommentare deaktiviert für Kann eine Klassenarbeit wiederholt werden? · Kategorien: Paragraphenreiter · Tags:

Auf der Webseite des Deutschen Anwaltvereins e.V. (DAV) haben wir im Magazin DeutscheAnwaltauskunft den nachfolgenden Bericht gefunden. Er gibt u.a. Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Wiederholung von Klassenarbeiten, Anfechtung des Zeugnisses, Schwierigkeitsniveau der Fragen, Anzahl der Klassenarbeiten u.a.mehr. Unbedingt lesen:

Kann eine Klassenarbeit wiederholt werden?

Wenn eine Klassenarbeit sehr schlecht ausfällt, kann sie wiederholt werden. Oder doch nicht? Die Deutsche Anwaltauskunft hat sich angesehen, ob diese Aussage zutrifft und was Kinder und Eltern zum Thema Klassenarbeiten außerdem noch wissen sollten.
Den ganzen Bericht lesen

21. Juni 2015 · Kommentare deaktiviert für Indoktrination im Nationalsozialismus wirkt bis heute · Kategorien: Ethik, G-So-Ek, Peripherie · Tags: , , , ,

106449_web_R_by_Killerkeks_pixelio.deMitteilung: Universität Zürich

Die Indoktrination der Nationalsozialisten war höchst wirksam und hält lange an. Deutsche, die unter dem Nazi-Regime aufgewachsen sind, sind auch heute noch viel stärker antisemitisch als solche, die vor oder nach dieser Zeit geboren sind.

Zu diesem Schluss kommt eine neue Studie der Universität Zürich und der University of California, Los Angeles. … weiter

Quelle: Universität Zürich/idw-online.de
©Foto: killerkeks/pixelio.de

20. Juni 2015 · Kommentare deaktiviert für Warum die Ganztagsschule in Westdeutschland nur ein marginales Phänomen blieb · Kategorien: Daten und Fakten · Tags: , ,

Mitteilung: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Die Systemkonkurrenz mit der DDR war der Hauptgrund dafür, dass Kinder in der alten BRD nur selten eine Ganztagsschule besuchten. Das zeigt eine neue bildungshistorische Studie. … weiter

Quelle: www.dipf.de/idw-online.de

17. Juni 2015 · Kommentare deaktiviert für Was Teenagern Lust auf Mathe macht · Kategorien: Lesezeichen, Unterricht und Erziehung, Werkzeuge für den Unterricht · Tags: ,

Mitteilung: Eberhard Karls Universität Tübingen

Tübinger Bildungsforscher untersuchten, wie sich Schüler nachhaltig für Mathematik motivieren lassen. … weiter

Quelle: Uni Tübingen/idw-online.de

17. Juni 2015 · Kommentare deaktiviert für Schulen-Komplettlösung linuxmuster.net in Version 6.1 erschienen · Kategorien: Virtuelles und Reales · Tags: ,

Hans-Joachim Baader hat einen Bericht auf Pro-Linux.de verfasst – erschienen am 16.6.2015:

Schulen-Komplettlösung linuxmuster.net in Version 6.1 erschienen

Das freie Projekt linuxmuster.net hat die für den Schuleinsatz optimierte Distribution in Version 6.1 freigegeben. Sie bringt mehrere neue Funktionen und einen neuen vorgefertigten Linux-Client auf Basis von Ubuntu 14.04 LTS. Den ganzen Bericht lesen

15. Juni 2015 · Kommentare deaktiviert für Kontakt hilft gegen Vorurteile und Diskriminierung · Kategorien: Kultur- und Lebenswege · Tags: ,

Mitteilung: Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs)

Durch Maßnahmen, die Kontakt zwischen verschiedenen Gruppen fördern, können Vorurteile und Diskriminierung erfolgreich im Alltag bekämpft werden – auch langfristig!

Dieses Ergebnis veröffentlichten Psychologen der Philipps-Universität Marburg kürzlich in der Fachzeitschrift „European Journal of Social Psychology“. Für ihre Meta-Analyse sammelten sie Daten aus 73 wissenschaftlichen Dokumenten mit mehr als 10.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. … weiter

Quelle: www.dgps.de

14. Juni 2015 · Kommentare deaktiviert für Wie das Schlafverhalten die tägliche Leistungsfähigkeit von Schulkindern beeinflusst · Kategorien: Daten und Fakten, mens sana in corpore sano · Tags: , ,

eyes-33211_by_ClkerFreeVectorImages_pixabay_CC0Mitteilung: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Das Forschungsprojekt FLUX belegt erstmals im Alltagskontext, dass die kognitiven Fähigkeiten von Schülerinnen und Schülern mit der Qualität und Dauer ihres Schlafs in der Nacht zuvor zusammenhängen. … weiter

Quelle: dipf.de/idw-online.de
©Grafik: eyey by clkerfreeVectorimages, pixabay, CC0

09. Juni 2015 · Kommentare deaktiviert für Warum der „Islamische Staat“ Jugendliche in Deutschland fasziniert · Kategorien: Kultur- und Lebenswege, Lesezeichen · Tags: , ,

Mitteilung: Deutsches Jugendinstitut e.V.DJI_Impulse_1-2015

In kurzer Zeit hat die Terrormiliz „Islamischer Staat“ halb Syrien und weite Teile des Iraks erobert. Die Milizen verüben Massaker und zerstören auf ihrem Siegeszug Jahrtausende alte Kulturgüter.

Trotz seiner Brutalität übt der IS große Attraktivität aus: Allein in der Bundesrepublik haben sich ihm rund 650 junge Menschen angeschlossen. Die wissenschaftliche Erforschung steht erst am Anfang. Das neu erschienene Forschungsmagazin des Deutschen Jugendinstituts, „DJI Impulse“, resümiert erste Ergebnisse über die islamistische Radikalisierung und stellt sie Erkenntnissen zum Rechtsextremismus und zur linken Militanz gegenüber. … weiter

direkt zum Deutschen Jugendinstitut auf die Impulse-Seite

Quelle: dji.de/idw-online.de

08. Juni 2015 · Kommentare deaktiviert für E-Learning und digitaler Unterricht in der politischen Bildung? · Kategorien: Unterricht und Erziehung, Virtuelles und Reales, Werkzeuge für den Unterricht · Tags: , , , , , ,

Machovka-tabletEin Blick auf die Chancen und Grenzen neuer Formate in der politischen Bildung

von Michael Görtler

Im digitalen Zeitalter wird der Umgang mit den Neuen Medien mehr und mehr zur Normalität. Vor allem für Jugendliche und junge Erwachsene gehören die Kommunikation über soziale Netzwerke sowie das permanente Online-Sein zum Alltag. Im Zuge der Digitalisierung der Lebenswelt wurden zahlreiche neue Möglichkeiten geschaffen, um digital zu lernen und sich dabei webbasierender Formate zu bedienen.

Einige dieser neuen Optionen sollen im Folgenden in gebotener Kürze skizziert werden, und zwar mit Blick auf die Chancen, aber auch Grenzen, die damit im Politikunterricht verbunden sind. … weiter