28. März 2018 · Kommentare deaktiviert für Demokratie unter Druck: Polarisierung und Repression nehmen weltweit zu · Kategorien: Peripherie · Tags: , ,

Mitteilung: Bertelsmann Stiftung

Eingeschränkte Meinungsfreiheit, unfaire Wahlen und populistischer Machthunger – es sind längst nicht nur Autokraten, die die Repressionsschraube anziehen. Auch in Demokratien versuchen Staatschefs zunehmend, mit harter Hand durchzuregieren.

Was hinter dieser Entwicklung steckt und welche Länder besonders betroffen sind, zeigt der aktuelle Transformationsindex der Bertelsmann Stiftung…. weiter

Quelle: www.bertelsmann-stiftung.de | www.idw-online.de

Kommentare geschlossen.