Am 10. Juli 2019 veranstaltet die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg zum 6. Mal das alle zwei Jahre stattfindende Lernfestival. An diesem Tag können Kinder, Jugendliche und Erwachsene an der Hochschule Bildung aktiv erleben.

Am Vormittag werden wie in den Vorjahren rund 2000 Schülerinnen und Schüler und auch Vorschulkinder erwartet, die Workshops der Studierenden und Lehrenden der PH besuchen. Hierzu sind von der Kita bis zur Oberstufe alle Einrichtungen und Schulen eingeladen, mit ihren Gruppen und Klassen auf den Campus zu kommen. Die Themen der Workshops reichen von Naturwissenschaft, Technik, Nachhaltigkeit bis zu Sprache, Literatur, Theater, Medien, Gesellschaft und mehr. Ein Großteil der Vormittagsangebote ist bereits ausgebucht. Freie Plätze gibt es unter https://veranstaltungen.ph-ludwigsburg.de

Am Nachmittag richten sich die Angebote an die Öffentlichkeit, Studieninteressierte und an die eigenen Studierenden, Alumni, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Auf dem Programm stehen Informations- und Weiterbildungsangebote, ein großer Poetry Slam und der Vortrag „Ganztagsschule – die Schule der Zukunft!“, der im Rahmen des Bildungsforums Ludwigsburg stattfindet. Hierzu sind insbesondere auch Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern von Schulkindern herzlich eingeladen. Parallel können Kinder eine medienpädagogische Vorlesung der Kinderuni Ludwigsburg besuchen. Im Anschluss klingt der Tag bei Open-Air-Konzerten und dem Sommerfest der Studierendenvertreter aus.

weitere Infos

Programmbroschüre als pdf-Datei


PM v. 7.05.2019
Anne Nörthemann
Hochschulkommunikation
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Quelle:
www.ph-ludwigsburg.de
www.idw-onine.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.