31. Oktober 2012 · Kommentare deaktiviert für Lehrergewerkschaftsvorsitzende in Haft – fordert ihre Freilassung! · Kategorien: Marktplatz · Tags:

 Eva Petermann, GEW Hof, übermittelte uns folgende

Bleistift

 Online-Kampagne:

 

Letzte Woche hat ein Gericht in Bahrain die Verurteilung von führenden Gewerkschafter_innen bestätigt und Mahdi Abu Dheeb und Jalila al-Salman zu je fünf Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt.

Mahdi und Jalila, Vorsitzender und stellvertretende Vorsitzende der Bahrainischen Lehrergewerkschaft, wurden 2011 verhaftet, nachdem sie Aufrufe für Reformen in Bahrain unterstützt hatten. In der Untersuchungshaft wurden sie gefoltert und gezwungen, „Geständnisse“ zu unterschreiben.

Im September 2011 wurden wie von einem Militärgericht schuldig gesprochen, versucht zu haben, das herrschende System gewaltsam zu stürzen, und Haß gegen das Regime gesät zu haben. Die Unabhängige Bahrainische Untersuchungskommission bestätigte in einem Bericht vom letzten Jahr, dass die Behörden viele Vorwürfe, die gegen tausende normaler Bürger_innen, die in den Protesten des „Arabischen Frühlings“ 2011 festgenommen worden waren, erhoben wurden, massiv übertrieben, wenn nicht sogar erfunden hatte. Das einzige „Verbrechen“ von Mahdi und Jalila war die Kühnheit, für Werte wie Solidarität, Gleichheit und Demokratie einzutreten.

Die Bildungsinternationale Education International hat zu einer massiven online-Kampagne aufgerufen, um die Freilassung von Mahdi und Jalila zu fordern.

Bitte nehmt Euch einen Augenblick Zeit und verschickt Eure Nachricht mit diesem link: zum Unterschreiben

Und bitte verbreitet diese Nachricht an Eure gewerkschaftlichen organisierten Kolleg_innen weiter.

Eric Lee

Quelle: www.labourstart.org

10. September 2012 · Kommentare deaktiviert für Schule im Aufbruch – Breites Bündnis für neue Lernkultur · Kategorien: Marktplatz · Tags: ,

Mitteilung: Schule im Aufbruch

Zahlreiche namhafte Persönlichkeiten aus den Bereichen Wissenschaft und Forschung, Bildung, Unternehmen und Politik, Kirchen, Gewerkschaften und Kultur, Pädagogen und Schüler unterstützen die Initiative „Schule im Aufbruch“. Die 250 Unterzeichner des gleichnamigen Aufrufs laden ein zu einem breiten, lokal orientierten bürgerschaftlichen Engagement, um unsere Schulen zu verändern: hin zu einer anderen Lern- und Beziehungskultur in Schulen, zu einer Kultur der Potenzialentfaltung jedes Einzelnen in der Gemeinschaft.

Weiterlesen »

09. März 2012 · Kommentare deaktiviert für Aus Drei mach’ Eins: Neuer Beruf “Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement” · Kategorien: Marktplatz · Tags:

Mitteilung: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

Einer der größten Bereiche der dualen Berufsausbildung mit gut 90.000 Ausbildungsverhältnissen – darunter rund 68.000 Frauen – wird grundlegend modernisiert. Unter Federführung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) starten jetzt die Sachverständigen der Sozialpartner in Zusammenarbeit mit Bund und Ländern die Neuordnung der Büroberufe. Statt der Ausbildung der Bürokaufleute, der Kaufleute für Bürokommunikation und der Fachangestellten für Bürokommunikation soll ein einheitlicher neuer, dreijähriger Ausbildungsberuf entstehen. Als Berufsbezeichnung ist "Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement" vorgeschlagen. Der neue Ausbildungsberuf soll am 1. August 2013 oder 2014 in Kraft treten. Dieser Zeitrahmen stellt sicher, dass die Qualität der Arbeit der Sachverständigen und die anschließende aufwendige Neuorganisation der Ausbildungsgänge in Betrieben und Schulen nicht durch Zeitdruck beeinträchtigt werden.

Weiterlesen »

21. Februar 2012 · Kommentare deaktiviert für GEW-Videoclip zur Tarifrunde 2012 · Kategorien: Marktplatz · Tags:

Originallink: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=-bDCrle3xG4

17. Januar 2012 · Kommentare deaktiviert für GEW-Ratgeber zu den Themen Hochschule, Forschung, Hilfskräfte · Kategorien: Lesezeichen, Marktplatz · Tags: , ,

GEW-Ratgeber für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte

An unseren Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen, Kunst- und Musikhochschulen arbeiten bundesweit über 100.000 studentische Hilfskräfte. Hinzu kommen über 20.000 wissenschaftliche Hilfskräfte mit einer abgeschlossenen Hochschulausbildung. Zum Vergleich: Ihnen stehen knapp 38.000 Professorinnen und Professoren gegenüber.

Hier geht es zum Ratgeber

14. Januar 2012 · Kommentare deaktiviert für Pionier mit Persönlichkeit · Kategorien: Marktplatz

8. Januar: 110. Geburtstag von Carl Rogers

gsf/gwg – Für die moderne Psychotherapie ist er ein echter Glücksfall und nicht wegzudenken: Die GwG feierte am 8.1. 2012 den 110. Geburtstag von Carl R. Rogers, den Begründer des Personzentrierten Ansatzes.

Weiterlesen »

18. August 2011 · Kommentare deaktiviert für Das Steuerurteil des Bundesfinanzhofs nimmt die Politik in die Pflicht! · Kategorien: Marktplatz

Studentischer Dachverband begrüßt Grundsatzentscheidung

Mitteilung: freier zusammenschluss von studentInnenschaften (fzs) e.V.

Berlin (fzs). Heute entschied der Bundesfinanzhof (BFH) in zwei Fällen, dass Auszubildende und Studierende ihre Bildungskosten, beispielsweise Studiengebühren, steuerlich geltend machen können. Der freie zusammenschluss von studentInnenschaften (fzs) begrüßt diese Grundsatzentscheidung. Jetzt ist die Bundesregierung am Zug: Sie muss sicherstellen, dass das Urteil zur Grundlage einer eindeutigen Regelung wird und Studierende die Sicherheit haben, ihre Bildungskosten absetzen zu können.

Weiterlesen »

07. Juni 2011 · Kommentare deaktiviert für Die Reichtumsuhr · Kategorien: Marktplatz

Der DGB Landesverband Hessen-Thüringen hat auf der Seite “Plattform handlungsfähiges Hessen” eine Reichtumsuhr veröffentlicht. Jede Sekunde wächst der Reichtum um fast 6000 Euro. Diese Uhr ist wesentlich aufschlussreicher als die Schuldenuhr des Steuerzahlerbundes.

Auf der Seite ist auch erklärt, wie der Reichtum berechnet wird.

Hier geht es zur Reichtumsuhrhttp://www.vermoegensteuerjetzt.de/topic/17.reichtumsuhr.html

 

11. April 2011 · Kommentare deaktiviert für GEW: „Bildung statt Kinderarbeit!“ · Kategorien: Marktplatz · Tags:

Bildungsgewerkschaft gründet Stiftung „Fair Childhood“/Weltweit sind rund 220 Millionen Kinder gezwungen zu arbeiten

Mitteilung: GEW Hauptvorstand

Berlin – „Kinder haben ein Recht auf Bildung. 220 Millionen Mädchen und Jungen wird dieses Grundrecht weltweit verwehrt: Sie müssen arbeiten, um für ihren Unterhalt zu sorgen. Häufig haben sie noch nie eine Bildungseinrichtung von innen gesehen. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) will einen Beitrag leisten, Kinder aus ihrer Knechtschaft zu befreien und ihnen den Besuch einer Bildungseinrichtung zu ermöglichen. Dafür hat die Bildungsgewerkschaft u.a. die Stiftung ‚Fair Childhood’ gegründet“, sagte GEW-Vorsitzender Ulrich Thöne am Montag während einer Pressekonferenz in Berlin. … weiter

PM v. 11.4.2011 – GEW Hauptvorstand

Zur Stiftung Fair Childhood

Download eines Erziehung & Wissenschaft extra “Fair Childhood” (pdf-Datei)

 

29. Januar 2011 · Kommentare deaktiviert für Motivationssprüche fürs Schülermäppchen · Kategorien: Marktplatz

gsf – Detlef Träbert (Bundesvorsitzender der »Aktion Humane Schule«) hat neue Motivationssprüche kreiert. „Zum Gipfel des Erfolgs fährt keine Seilbahn – du musst klettern!“, heißt es etwa in der Sammlung von elf Motivationssprüchen für Schüler in der Sekundarstufe. Sie wollen den Jugendlichen helfen, ihre Schulpflichten besser zu akzeptieren und regelmäßig zu lernen, so wie es ein anderer Spruch nahelegt: „Ein Fußballspiel kann durch einen einzigen Geniestreich entschieden werden – ein Schuljahr nicht.“ Für Grundschulkinder gibt es zehn Motivationssprüche zur Selbstermutigung.

Beide Sets bestehen aus Zetteln im Format DIN A 7, die in einer Ausweishülle stecken. Die Kinder können sie in ihr Federmäppchen legen und werden so immer wieder an gute Vorsätze erinnert. Ein Set kostet je 3 €.

Bezugsquelle: www.traebert-materialien.de