12. Oktober 2008 · Kommentare deaktiviert für Unterrichtsmaterial zur Auseinandersetzung mit der derzeitigen Finanzkrise · Kategorien: Marktplatz

gsf/ZEIT – Die Wochenzeitung DIE ZEIT bietet neues Unterrichtsmaterial zum Thema "Finanzkrise" an. Nachdem die Krise in Europa angekommen ist, müssen sowohl die Regierungen in der BRD und GB eingreifen und versuchen, die Verlustrisiken zu übernehmen. Die globale Krise wird das Weltfinanzsystem umwälzen und das Wirtschaftswachstum auch in Deutschland bremsen.

Aus diesem aktuellem Anlass widmet DIE ZEIT die Arbeitsblätter des Monats Oktober der Auseinandersetzung mit dem Thema Finanzkrise. Das Material besteht aus einem Interview und zwei Textblättern. Die Arbeitsaufträge sind "gymnasial" formuliert. Das Material ist allerdings auch in der HS ab Klasse 9 einzusetzen: Die Themen: 1) Die Krise ist erklärbar 2) Die Welt wird nicht wieder so werden wie vor der Krise 3) Wenn Ideologien sterben. Am Ende gibt es eine Menge Links zur weiteren Infobeschaffung. Empfehlenswert!

Hier geht's zum Download (kostenlose Anmeldung erforderlich)

30. September 2008 · Kommentare deaktiviert für Arbeitsblätter und Übungen für Legasthenie und Rechenschwäche · Kategorien: Beratung und Sozialerziehung, Marktplatz, Materialsammlungen · Tags: , , , ,

Der österreichische Dachverband Legasthenie hat eine Unmenge von erstklassigen Arbeitsblättern zu Legasthenie und Dyskalkulie zusammengestellt. Die Arbeitsblätter können frei für den schulischen und außerschulischen Bereich oder für private Zwecke eingesetzt werden. … Zur Downloadseite

30. September 2008 · Kommentare deaktiviert für Kid-check · Kategorien: Marktplatz · Tags: , , ,

kidcheck.gifVorbeugen schon im Kindesalter gegen Haltungsschwächen und -schäden

gsf – In der Aktion Kid-Check untersuchen Ärzte und Wissenschaftler, wie fit Kinder sind. Schaut man in heutige Grundschulklassen bzw.kidcheck auch schon in Kindergärten, gehören eine falsche Körperhaltung, Muskelschwäche und Rückenprobleme zur "Standardausrüstung" der Kinder. Auch Kinder und Jugendliche, die in Vereinen Sport treiben, verfügen im Vergleich zu reinen Schulsportlern über eine bessere Körpersteuerung, aber nicht unbedingt über mehr Kraft und eine bessere Dehnung. Im Sportverein werden zu früh Technik und Taktik trainiert – wichtiger ist eine athletische Grundausbildung. Kid-Check will da Abhilfe schaffen. Die Ziele: Schlechte Körperhaltung erkennen, die Ursachen dafür erforschen und die Haltung durch ein gezieltes Training verbessern. Dazu bietet die Homepage Hintergrundinfos, Übungen und einen Selbsttest. Gut gemacht. Empfehlenswert für Lehrkräfte – auch zur Weitergabe an die Eltern. Zur Homepage

15. August 2008 · Kommentare deaktiviert für Cannabis-Konsum steigert Risiko für eine Schizophrenie-Erkrankung · Kategorien: Marktplatz · Tags: , ,

cannabis.gifSymposium in Göttingen: Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu Cannabis und Schizophrenie

pm – Mindestens jeder dritte Mensch in Europa hat nach wissenschaftlichen Schätzungen grundsätzlich die genetische Disposition für eine Schizophrenie-Erkrankung. Diese kann dann ausbrechen, wenn bestimmte Faktoren wie Trauma, Stress und lebensbelastende Umstände zusammentreffen. Das Risiko für den Ausbruch einer schizophrenen Psychose steigt dabei erheblich mit dem Konsum von Cannabis. Das diesjährige Symposium zum Thema „Schizophrenie und Cannabis“ findet am 19. September 2008 in Göttingen statt. … weiter

19. Juli 2008 · Kommentare deaktiviert für Lehrerkalender zum Selberdrucken · Kategorien: Marktplatz · Tags: , ,

lehrerplaner.gifgsf – Mario Melzer, ein Lehrerkollege, hat seinen Lehrerkalender zum Ausdrucken wieder neu aufgelegt. Wir danken an dieser Stelle für diese großartige Arbeit. Der Planer liegt im Microsoft-Excelformat vor, lässt sich aber auch problemlos in OpenOffice öffnen.

Neben dem üblichen Kalendarium gibt es Stundenpläne, Klassenlisten (in die die eigenen Schülernamen natürlich reinkopiert werden können), Notizseiten, Stoffübersichtsseiten und Adressenliste. Alles im DIN A-4Format auf 110 Seiten. Besonders gelungen fand ich die letzte Seite (Deckblatt hinten) mit einem anpassbaren Punkteschlüssel für Schulaufgaben. Für die max. erreichbaren Punkte von 10 bis 54 liegt jeweils ein Verteilungsschlüssel vor. Man kann für alle Verteilungsschlüssel die Prozentaufteilung ändern. Wer z.B. lieber seinen GEW-Lehrerkalender behält, aber dennoch einzelne Listen braucht, wechselt in OpenOffice nach dem Öffnen der Datei in die Seitenansicht, steuert die Seite an, die ausgedruckt werden soll, und startet den Druckauftrag. Download

19. Juli 2008 · Kommentare deaktiviert für Stiftung AUSWEGE · Kategorien: Marktplatz · Tags: , ,

stiftung_auswege.gifWir möchten Ihnen eine eine neue Hilfseinrichtung vorstellen – nicht, weil wir Namensvettern sind, sondern weil uns das Programm der Hilfseinrichtung für Erziehungs- und Bildungsschaffende interessant erscheint:
Sie will chronisch kranken Kindern, bei denen die konventionelle Medizin an Grenzen gestoßen ist, therapeutische Auswege eröffnen – in unkonventionellen Heilweisen im breiten Spektrum der Natur- und Erfahrungsheilkunde, in ganzheitlichen, spirituellen und energetischen Behandlungsweisen. Dazu hat AUSWEGE ein internationales Netzwerk von rund 180 Therapeuten in 36 Ländern aufgebaut; ein medizinisches Fachteam, dem rund 50 Ärzte, Heilpraktiker und Psychotherapeuten angehören, bietet Hilfesuchenden einen telefonischen "Info-Dienst". In alljährlichen "Sommercamps" bietet AUSWEGE größeren Gruppen von Kindern und ihren Familien intensive Behandlung und Beratung an.
Das Projekt wird mitgetragen von einem Wissenschaftlichen Beirat, dem bekannte Persönlichkeiten wie Rüdiger Dahlke, Franz Alt und Ellis Huber angehören, neben mehreren Professoren der Physik, Psychologie, Medizin, Theologie. Zur Homepage

18. Juli 2008 · Kommentare deaktiviert für Kostenlose Malvorlagen ab Kindergarten und Grundschule · Kategorien: Marktplatz · Tags: , , , ,

Umfangreiche Materialsammlung für Malvorlagen aller Art: Mandalas, Stundenpläne, Labyrinthe, Figuren, Garten, Kalender, Visitenkarten und und und. Gerade auch für die Einzelberatung von SchülerInnen sind geeignete Vorlagen dabei. Hunderte von kostenlosen Vorlagen warten auf einen Download. Die Dateien liegen im pdf-Format vor. Die Seite ist auch in der Werkzeugkiste verlinkt. … Download

21. Juni 2008 · Kommentare deaktiviert für Menschenrechtsbildung an Schulen · Kategorien: Ethik, G-So-Ek, Marktplatz · Tags: , ,

gsf – Das Deutsche Institut für Menschenrechte hat Unterrichtsmaterialien für die Menschenrechtsbildung in Schulen entwickelt. In sechs downloadbaren pdf-Dateien erhält man ein komplettes Unterrichtsmaterial mit ausgearbeiteten Stundenvorschlägen:

  • Was sind Menschenrechte?
  • Schutz vor Diskriminierung
  • Kinderrechte
  • Frauenrechte
  • Terrorismus
  • wirtschaftlich-soziale-kulturelle Rechte
  • Comic

Gut gemacht. Unbedingt ansehen! … Zur Homepage

23. Mai 2008 · Kommentare deaktiviert für “Schule im Kino” – Praxisleitfaden für Lehrkräfte · Kategorien: Marktplatz · Tags: , ,

gsf – Vision Kino – das Netzwerk für Film- und Medienkompetenz – hat eine 40-seitige Broschüre “Schule im Kino. Tipps, Methoden und Informationen zur Filmbildung” herausgegeben. Der Praxisleitfaden befasst sich mit allen Themen rund um den Kinobesuch mit der Schulklasse und den Umgang mit Filmen im Unterricht. Wer mit seiner Klasse schon mal im Kino war, weiß, was das bedeutet.

Mit Haupt- und Förderschülern ist das in der Regel ein Martyrium (für die Lehrkraft). Deswegen ist eine gute Vorbereitung unerlässlich. Die meisten Hinweise und Arbeitsaufträge in dem Heft sind allerdings nur mit guten und arbeitswilligen SchülerInnen umzusetzen. Für Anregungen taugt es aber auch für HS und FöS. Außerdem sind ‘ne Menge hilfreiche Adressen drin.

Die Broschüre kann man kostenlos downloaden

oder im Internet bestellen

15. März 2008 · Kommentare deaktiviert für GEW produziert DVD: Traumjob Erzieherin? · Kategorien: Marktplatz · Tags:

filmapp.gifIn dem 15-minütigen Film "Traumjob Erzieherin. Bildung ist MehrWert" berichten ErzieherInnen von ihrem Berufsalltag und über die Folgen unzureichender Personal- und Finanzausstattung vieler Kindertagesstätten. Der permanente Mangel verhindere eine Umsetzung desy eigenen Bildungsanspruchs. Es brauche eine Bachelor-Ausbildung und eine Höhergruppierung der Beschäftigung. Die DVD kostet 9,80 €, für GEW-Mitglieder 7,50 €.

Bestellung: per Mail: film[at]gew.de oder per Telefon: 069/789730

Filmausschnitt:

Direktlink:
http://www.youtube.com/watch?v=bM_6u9XKMxs