08. Januar 2018 · Kommentare deaktiviert für Debatte: Wohlhabende brauchen kein zusätzliches Geld · Kategorien: Lesezeichen, Standpunkte und Kommentare · Tags: ,

Christoph Butterwegge hat im DGB-Debattenportal “Gegenblende” am 11.12.2017 einen Kommentar zum Thema “Bedingungsloses Grundeinkommen” verfasst.  Eine Leseempfehlung von uns:

Wohlhabende brauchen kein zusätzliches Geld
Wer die Armut in Deutschland wirklich bekämpfen will, darf nicht auf das Bedingungslose Grundeinkommen setzen. Die derzeit diskutierten Modelle lassen Vermögende finanziell ungeschoren und sorgen nicht für sozialen Ausgleich. Den ganzen Kommentar lesen

Zur Startseite von Gegenblende

07. Januar 2018 · Kommentare deaktiviert für Ein Land, in dem wir gut und gerne Leben? · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: ,

Einige Gedanken zum Jahreswechsel von Brigitte Pick

Zwischen den Jahren findet man Zeit zum Nachdenken und entdeckt Meldungen in den Leitmedien, die einen daran erinnern, wie ein nicht unbeträchtlicher Teil unserer Bevölkerung behandelt und kurz gehalten wird, trotz der ständigen Beteuerungen, uns ginge es so gut wie noch nie. Wer ist eigentlich „uns“? Das letzte Drittel der Bevölkerung scheint schon lange nicht dazu zu gehören.

Die Rede der Bundeskanzlerin auf Abruf zum Jahreswechsel macht einen sprachlos, das Geschwurbel von unserem wunderbaren Land, weltoffen und vielseitig, den zwei Realitäten, da nicht alle daran beteiligt seien und Ängste und Zweifel sie plagen, im Gegensatz zu der Zuversicht am Erfolg, für den Merkel sich verpflichtet fühlt. Soziale Marktwirtschaft ist machbar mit Priorität für Bildung, Familie, Pflege und gleichwertige Lebensverhältnisse, einem starken Staat mit Gottes Segen, so Merkel, der Verfechterin der „marktkonformen“ Demokratie. Man macht den boomenden Arbeitsmarkt für das Wohlergehen verantwortlich, verschweigt oder relativiert aber die ausbeuterischen Arbeits- und prekären Beschäftigungsverhältnisse, behauptet gar einen Fachkräftemangel, dem das andauernd niedrige Lohnniveau deutlich widerspricht. … weiter

21. Dezember 2017 · Kommentare deaktiviert für Quantenphysik und Kommunale Intelligenz · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , ,
Ein Beitrag für die Weihnachtspause 2017/18:
 
Liebe Mitmenschen, 
für die Zeit zwischen den Jahren findet vielleicht der eine oder andere die Zeit für neue Gedanken. 
Mein Tipp: Ein ganz pragmatischer Ansatz für neues Denken und Handeln:  Gehirnforscher Prof. Gerald Hüther – Quantenphysik und Kommunale Intelligenz.
 
Im Namen der Auswege-Redaktion
Viele Grüße 
Hans Grillenberger
 
13. Dezember 2017 · Kommentare deaktiviert für “Antideutsche” Attacke · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags:

Vor einiger Zeit wurde über die Neue Gesellschaft für Psychologie (NGfP) ein offener Brief verfasst. Er unterstellt der NGfP und ihrem Vorsitzenden Klaus-Jürgen Bruder eine Nähe zu Verschwörungstheoretikern und Antisemiten. Die NGfP sei “mittlerweile weitgehend in den verschwörungsideologischen Sumpf der Querfront eingegangen”.

Der Vorstand der NGfP , bestehend aus Klaus-Jürgen Bruder, Christoph Bialluch und Bernd Leuterer,  hat nun ein Antwortschreiben verfasst. Wir dokumentieren: Weiterlesen »

09. Dezember 2017 · Kommentare deaktiviert für Stabile Ergebnisse bei zunehmenden Herausforderungen – Lesen muss gestärkt werden · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , , , ,

Die Leseleistungen der Viertklässlerinnen und Viertklässler in Deutschland sind seit 2001 stabil über dem internationalen Mittelwert – trotz einer zunehmenden Heterogenität der Schülerschaft.

Mitteilung: Bundesministerium für Bildung und Forschung

Die Leseleistungen der Viertklässlerinnen und Viertklässler in Deutschland sind seit 2001 stabil über dem internationalen Mittelwert – trotz einer zunehmenden Heterogenität der Schülerschaft. Dies zeigen die Ergebnisse der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU) 2016, die heute in Berlin vorgestellt wird. Allerdings ist es Deutschland nicht gelungen, seine Position in der internationalen Rangfolge zu halten. … weiter

Quelle: www.bmbf.de


Zur Downloadseite der Ergebnisse von IGLU 2016

29. November 2017 · Kommentare deaktiviert für “Deutsche von Natur aus überlegen” · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , ,

Ein denkwürdiges Zitat:

“15 Prozent der Sachsen sind überzeugt, dass Deutsche anderen Völkern von Natur aus überlegen sind.”

Zum genaueren Nachlesen: www.migazin.de/2017/11/29/prozent-auslaender-mehr-haelfte-sachsen/

Das Online Magazin “MIGAZIN” hat in einem Artikel diese Daten von der Umfrage Sachsen-Monitor entnommen. MIGAZIN ist ein unabhängiges (und empfehlenswertes) Online-Magazin mit Themen rund um Integration und Migration in Deutschland.

 www.migazin.de

27. November 2017 · Kommentare deaktiviert für „Bildung kann nicht warten!“ · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , , , , ,

Bildungsgewerkschaft GEW stellt Studie „Chancen und Hoffnung durch Bildung“ vor

Mitteilung: GEW Hauptvorstand 

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) macht sich dafür stark, dass geflüchtete Kinder und Jugendliche so schnell wie möglich in die Schule kommen oder eine Berufsausbildung aufnehmen können – und zwar unabhängig vom Aufenthaltsstaus. Dafür sei es notwendig, zusätzliche Lehrkräfte sowie Sozialarbeiter und -pädagoginnen einzustellen und diese entsprechend zu qualifizieren. „Bildung kann nicht warten! Wir wollen geflüchtete Kinder und Jugendliche in die Gesellschaft integrieren und ihnen die Möglichkeit geben, sich in Deutschland ein selbstbestimmtes Leben aufzubauen. Dafür sind Bildung, qualifizierte Schul- und Berufsabschlüsse eine sehr wichtige Voraussetzung“, sagte GEW-Vorsitzende Marlis Tepe am Montag in Bremen während der Vorstellung der Studie „Chancen und Hoffnung durch Bildung“ vor der Presse. Weiterlesen »

26. November 2017 · Kommentare deaktiviert für “Warum Babys nicht auf dem Bauch schlafen sollten” · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags:

Auf der Seite des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V. haben wir folgenden wichtigen Bericht gefunden:

Warum Babys nicht auf dem Bauch schlafen sollten

Amerikanische und australische Forscher haben bei Säuglingen – insbesondere bei Frühgeborenen und Jungen – eine Entwicklungsstörung entdeckt, die erstmals direkt mit dem plötzlichen Kindstod (SIDS) in Verbindung gebracht werden kann.

Den Bericht lesen

22. November 2017 · Kommentare deaktiviert für Journal für Psychologie 2/2017 ist erschienen: “Kritische Männerarbeit” · Kategorien: Standpunkte und Kommentare

Die von Ulrich Krainz, Irene Strasser und Manfred Buchner herausgegebene Ausgabe des JfP versammelt Beiträge zum Thema “Kritische Männerarbeit: Positionen, aktuelle Entwicklungen und psychosoziale Praxis”. Weiterlesen »

21. November 2017 · Kommentare deaktiviert für „Länder haben Ausbildung von Lehrkräften verschlafen“ · Kategorien: Standpunkte und Kommentare

Bildungsgewerkschaft GEW schlägt Sofortprogramm zur Erhöhung der Ausbildungskapazitäten vor / Einschulungszahlen 2017 veröffentlicht

Mitteilung: GEW Hauptvorstand

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) schlägt ein Sofortprogramm zur Erhöhung der Ausbildungskapazitäten von Lehrkräften vor. Dies müsse von einem Bündel an Maßnahmen begleitet werden, um den akuten Lehrkräftemangel in der Bundesrepublik zu bekämpfen. „Die Länder haben in den vergangenen Jahren verschlafen, ausreichend Lehrkräfte –insbesondere für Grundschulen – auszubilden, um die Unterrichtsversorgung trotz der Pensionierungswelle und gleichzeitig steigenden Schülerzahlen sicher zu stellen“, sagte GEW-Vorsitzende Marlis Tepe am Dienstag mit Blick auf die aktuellen Einschulungszahlen, die das Statistische Bundesamt heute veröffentlicht hat.   Weiterlesen »