Ethik

Im richtigen Leben – Probleme mit einer Geschlechtsumwandlung
Viviane Amann ist Tanzlehrerin. Früher hieß sie Fridolin und war Tanzlehrer. Im Text werden die Probleme von Viviane vor und nach ihrer Geschlechtsumwandlung beschrieben. Der Text liegt neben dem pdf-Format im OpenOffice- und im Microsoft-Format vor, falls eine Änderung der Arbeitsaufträge benötigt wird. Arbeitsaufträge und Hinweis zur Bearbeitung im Unterricht liegen bei.
Download als pdf-Datei   als OpenOffice-Datei   als MS-Word-Datei

Migration – Flucht – Rassismus
[sweet:home] Leben in zwei Welten. Eine Arbeitshilfe (DVD) des Bayerischen Flüchtlingsrates für den Ethik- und den Deutschunterricht.
Bei [sweet:home] handelt es sich um eine DVD, die sowohl im Ethik- aber auch im Deutschunterricht eingesetzt werden kann, um mit Jugendlichen Themen wie Rassismus, Migration und Flucht aber auch Identität ganz allgemein zu diskutieren. Die DVD kann kostenlos beim Bayerischen Flüchtlingsrat bestellt werden. Weitere Infos auf in der pdf-Datei: Download

Grundschüler leben Integration vor

Erstklässler beziehen Kinder aus anderen Kulturen stark ins soziale Miteinander ein. Das zeigt die bundesweit erste Studie zur Integration von Migranten in dieser Altersgruppe. Federführend bei der Studie war die Uni Würzburg.
Bericht: idw/Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Etwa 60 Prozent der Grundschüler aus ersten Klassen geben an, einen Freund anderer ethnischer Herkunft zu haben. Vor allem Kinder mit Migrationshintergrund zeigen sich kulturell sehr offen: Vier von fünf nennen einen Freund, der nicht aus dem gleichen Land stammt wie sie selbst; ein Drittel dieser Freundschaften besteht zu deutschen Kindern. Auch die deutschen Erstklässler nennen zu 40 Prozent einen andersethnischen Freund. …weiter

1 12 13 14