05. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Berufsbild „Erlebnispädagoge/Erlebnispädagogin“ verabschiedet · Kategorien: Marktplatz, Weiterbildungen, Werkzeuge für den Unterricht · Tags:

Nach dreijähriger Arbeit liegt erstmals eine Beschreibung dessen vor, was die Tätigkeit eines Erlebnispädagogen ausmacht

Mitteilung: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

Es ist ein Meilenstein in der Geschichte der Erlebnispädagogik. Zum ersten Mal gibt es ein Berufsbild, welches die umfassende Tätigkeit eines/einer Erlebnispädagogen/in beschreibt. Eine Gruppe aus über 40 Experten hatte im März einstimmig die Formulierungen verabschiedet. Weiterlesen »

11. April 2015 · Kommentare deaktiviert für Basiswissen Asyl und Asylrecht · Kategorien: Ethik, Flucht und Migration, G-So-Ek, Werkzeuge für den Unterricht · Tags: , , , , ,

gsf – Im Unterricht tauchten immer wieder Fragen nach dem Asylverfahren in Deutschland auf. Wenn Lehrkräfte nicht selbst politisch aktiv in der Flüchtlingsbetreuung sind, können sie selbst meistens keine Antworten geben.

Die unabhängige Menschenrechtsorganisation PRO ASYL hat auf ihrer Homepage Antworten auf die wichtigsten Fragen  formuliert. Die Texte sind übersichtsartig verfasst und geben Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Auswahl verschiedener Themen

Hier geht es zur Seite “Asylverfahren”: Neben einem Link “Aktuelles” gibt es noch die Links “Hintergrund” und “Fachwissen”

28. März 2015 · Kommentare deaktiviert für Das Freihandelsabkommen TTIP im Unterricht · Kategorien: AL-Wirtschaft-Technik, G-So-Ek, Werkzeuge für den Unterricht · Tags: , , ,

GEW-Logo_2015_55Auf der Seite der GEW kann man neues Unterrichtsmaterial zu TTIP herunterladen:

Das Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA ist umstritten. Befürworter argumentieren, TTIP schaffe neue Jobs, und Verbraucher profitierten von günstigeren Preisen. Gegner befürchten, dass Arbeitnehmerrechte und Verbraucherschutz auf der Strecke blieben. Das GEW-Unterrichtsmaterial beleuchtet die Argumente ausführlicher, gibt einen historischen Überblick des Freihandels und erklärt, was es mit den umstrittenen Schiedsverfahren auf sich hat.
Quelle: http://www.gew.de/Das_Freihandelsabkommen_TTIP_im_Unterricht.html

Download des GEW-Unterrichtsmaterials zum Handelsabkommen TTIP

Schwalb_Sozialkompetenz_digitalEine Rezension zu Christel Schwalbs neuem Buch

von Joscha Falck

Ohne Smartphone geht heute wenig. Für manche Jugendliche ist ein Handy-Verbot die schlimmste Strafe, und auch viele Erwachsene kommen kaum ein paar Stunden ohne ihren digitalen Begleiter aus! Für Apple, Samsung und Co eine Goldgrube. Für viele junge Menschen sind digitale Endgeräte Objekte der Sehnsucht. Sie versprechen soziales Ansehen, barrierefreies Verbundensein und unbegrenzte digitale Möglichkeiten. Gleichwohl geht es um Verantwortung und um ein Bewusstsein für das eigene Handeln im Netz. … weiter

25. Februar 2015 · Kommentare deaktiviert für Unterrichtsmaterialien zum Tierschutz · Kategorien: Hauswirtschaft, Materialsammlungen, Ph-Ch-Bio, Werkzeuge für den Unterricht · Tags: , , ,

Unterrichtsmaterial für Schulen von der Tierschutzorganisation PETA

Diese Materialien stehen zur Verfügung:

  • Das Unterrichtsmaterial „Share the World“ ist für Kinder von 8 bis 12 Jahren entwickelt und vermittelt die Bedeutung von Mitgefühl und Verantwortung gegenüber anderen Lebewesen. Geboten sind Lektionen in Geschichte, Mathematik und Sachkunde. Dazu gehören Arbeitsblätter, ein Poster und eine DVD.
  • Das Material „Tierisch Aktiv“ ist für die Altersgruppe 9 bis 16.
    Es geht auf die Tier-Mensch-Beziehung ein und beleuchtet u..a. den gewaltsamen Umgang mit sogenannten Nutztieren oder auch das Leid der Tiere in Zoos & Zirkussen. Es besteht aus kostenlosen Arbeitsblättern mit Begleit-DVD.
  • Der „Veggie-Führerschein“ für die Gruppe der 11 bis 16 Jährigen klärt über eine gesunde Ernährung auf und stellt das Thema „Nutztiere“ im Verhältnis zu Ernährungs- und Umweltaspekten dar.

tipHier geht es zur Übersichtsseite. Von dort aus können die Einzelseiten aufgerufen bzw. das Material bestellt oder heruntergeladen werden:

www.peta.de/Unterrichtsmaterial

17. Februar 2015 · Kommentare deaktiviert für Weltklasse! Bildung macht Zukunft – Aktionswochen 2015 · Kategorien: Marktplatz, Materialsammlungen, Werkzeuge für den Unterricht · Tags:

bildungskampagne.gif58 Millionen Kinder und 63 Millionen Jugendliche können nicht zur Schule gehen. 130 Millionen Kinder können weder lesen, schreiben noch rechnen, selbst wenn sie eine Schule besuchen. Eine große Herausforderung für die Weltgemeinschaft und die neuen globalen Ziele für die nächsten 15 Jahre, die im September 2015 von den Vereinten Nationen verabschiedet werden. Deswegen dreht sich auch bei Weltklasse! 2015 alles um die Bedeutung von Bildung in unserer globalisierten Welt. Was brauchen Schüler/-innen, um sich in einer sich rasch wandelnden Welt zurechtzufinden und drängenden Herausforderungen wie dem Klimawandel entgegenzutreten? Was sollten Schüler/-innen rund um den Globus – egal ob in Berlin, Hong Kong oder Addis Abeba – lernen, um verantwortungsbewusste Menschen zu werden?

Weiterlesen »

05. Februar 2015 · Kommentare deaktiviert für Kinderarmut – Die Kleinen zahlen die höchste Rechnung · Kategorien: AL-Wirtschaft-Technik, G-So-Ek, Werkzeuge für den Unterricht · Tags: , , , , ,

gsf – “Überraschend viele Kinder leben in armen Haushalten. Diese Unterrichtseinheit soll Schülerinnen und Schüler für dieses gesellschaftliche Problem sensibilisieren.” So lautet der Einführungstext der Böckler-Unterrichtseinheit. Weiterlesen »

Die Vielfalt-Mediathek des IDA e. V.* und DGB Bildungswerkes Bund enthält Materialien, die im Rahmen des Programme des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend “TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN” und “Initiative Demokratie stärken” sowie der XENOS-Programme des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales “Integration und Vielfalt”, “Arbeitsmarktliche Unterstützung für Bleibeberechtigte und Flüchtlinge” und “Ausstieg zum Einstieg” entstehen.**

Ziel der Mediathek ist der nachhaltige Austausch von Medien und Informationen zu den Projekten der Bundesprogramme. … Die thematische Spannweite reicht von Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus über Migration und Migrationsgeschichte in Vergangenheit und Gegenwart bis zu Interkulturellem Lernen und Demokratieerziehung.

*Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e.V.
** unterstützt wird die Mediathek von der taz

Zur Seite der Vielfalt-Mediathek

Weiterlesen »

Eine Unterrichtseinheit zum Thema Gewerkschaften und Mitbestimmung“

von Hasso Rosenthal

Gegen den Trend, gewerkschaftspolitische Themen weniger im Unterricht zu behandeln, habe ich in Absprache mit Vertretern der IG-Metall und des DGB vor Ort (im Bereich der GEW Rheiderland) eine Unterrichtseinheit für das Wirtschaftsthema "Gewerkschaften und Mitbestimmung im Unterricht" geschrieben. Die niedersächsischen Bezüge lassen sich bruchlos auch auf andere Bundesländer übertragen. … weiter

03. Dezember 2014 · Kommentare deaktiviert für Kurznavigation durch das Buch „Volle Konzentration durch KonzCoaches“ · Kategorien: Lesezeichen, mens sana in corpore sano, Unterricht und Erziehung, Werkzeuge für den Unterricht · Tags: , , , ,

gsf – Die Redaktion hat Christine Weber gebeten, einen Schnelleinstieg für ihr neues Buch „Volle Konzentration durch KonzCoaches“ zu schreiben. Lehrkräfte erleben und spüren von Tag zu Tag mehr, wie die Konzentration und auch z.B. die Körperwahrnehmung bei vielen SchülerInnen gravierend abnimmt. Die Verbindung von energiekultivierenden Übungen aus der TCM (an Qigong-Übungen angelehnt),  die Einbeziehung kineskiologischer Erkenntnisse und die Förderung des Körperbewusstseins und der Achtsamkeit bei den “KonzCoaches”  können in den Klassen tiefgreifende Änderungen bewirken.

Da die KonzCoach-Hefte mit Informationen vollgepackt sind, erschien uns ein Schnelleinstieg für Lehrkräfte (… sie bevorzugen häufig den schnellen Überblick ) sinnvoll. Christine Weber hat uns den Wunsch erfüllt und je eine Kurznavigation verfasst – eine für das Grundschulheft, eine für das Heft für die Sek. I (5. und 6. Klasse).

Hier Christine Webers Vorspann für die Kurznavigation:

KonzCoaches sind Konzentrationsexperten, die sich und Ihre Mitschüler im Unterricht bei mangelnder Konzentration und Ablenkung selbst coachen. Sie sind die kluge Lösung gegen ständiges Ermahnen bei Unruhe und verzweifeltes Auffordern zur konzentrierten Mitarbeit. Sie als Lehrer können Ihre Schüler in einer AG oder festen Wochenstunde dazu ausbilden. Alles was sie dazu benötigen erlernen sie mit Hilfe des Buches. Mit Körperübungen nachhaltig eine stabile Konzentration für die gesamte Klasse/Eingangsstufe aufbauen, dazu möchte das Buch beitragen.

Download des Schnelleinstiegs für die Grundschule

Download des Schnelleinstiegs für die Sek. I


logo-text-file  Weitere Links zum Thema “KonzCoaches”:

 ► zur Rezension des Buches  „Volle Konzentration durch KonzCoaches“ von Meike Jürgensen

Frauke Teschler interviewte Christine Weber bereits 2011 in AUSWEGE: Umgang mit schwierigen Kindern V: Der Konzentrationscoach