30. April 2012 · Kommentare deaktiviert für OccupyMe! · Kategorien: Medien, Peripherie

Soziale Proteste und alternative Bewegungen, Aufstand der Zivilgesellschaft, aktive Bürgergesellschaft, Partizipation, bürgerschaftliches Engagement. Die Occupy-Bewegung ist ein Teil davon. Der Film "OccupyMe!" berichtet davon:

Ein Dokumentarfilm über die Occupy-Bewegung in Deutschland. Ein Film, der Mut macht. Ein Film, der aufklärt. Ein Film, der verändert. Ein Film, der zu Herzen geht…

OccupyMe! lautet das Motto, mit dem die Journalisten Ilona Koglin und Marek Rohde im Oktober 2011 durch Deutschland reisen, um die Menschen der Occupy-Bewegung kennenzulernen. Sie sprechen mit den Menschen vor dem Reichstag in Berlin, auf dem Augustus-Platz in Leipzig, in dem kleinen Städtchen Zeulenroda, auf dem Börsenplatz in Stuttgart, vor der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt, in einem Düsseldorfer Kirchhof und vor der HSH-Nordbank in Hamburg.

Ihre Fragen: Was treibt Euch auf die Straßen? Was bewegt Euch? Was wollt Ihr bewegen?

Weitere Infos unter: http://www.fuereinebesserewelt.info

Direktlink: http://www.youtube.com/watch?v=3MEPBxc3O9Q

Kommentare geschlossen.