26. Oktober 2016 · Kommentare deaktiviert für Ausbau der Ganztagsschule: viel Tempo, wenig Plan · Kategorien: Lesezeichen · Tags:

DJI_2_16_Cover_RZ2.inddDas neue Heft der „Impulse“ ist erschienen – Nr. 113, 2/2016

Mitteilung: Deutsches Jugendinstitut e.V.

Knapp 60 Prozent der Schulen in Deutschland bieten mittlerweile einen Ganztagsbetrieb an. Der Anteil hat sich damit innerhalb von 10 Jahren mehr als verdoppelt, allerdings fehlt den Schulen ein klares Konzept. Die aktuelle Ausgabe des Forschungsmagazins „DJI Impulse“ des Deutschen Jugendinstituts zieht auf Basis von neuen Forschungsbefunden eine Zwischenbilanz zum Ausbau des Ganztags.

Der flächendeckende Ausbau von Ganztagsschulen war und ist eine der großen Reformen im deutschen Schulwesen. Mit ihm sind hohe bildungs- und sozialpolitische Erwartungen verbunden: Die Teilnahme an Ganztagsangeboten soll die kognitiven und sozialen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler fördern, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessern und nicht zuletzt zu einem Ausgleich sozialer Unterschiede beitragen. Doch werden diese Erwartungen erfüllt? In der aktuellen Ausgabe von DJI Impulse gehen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dieser Frage nach und arbeiten mögliche Entwicklungslinien der Ganztagsschule heraus.

Das Abonnement kann kostenlos per eMail bestellt werden: impulse (klammeraffe) dji.de

Mehr Informationen sind im Internet verfügbar unter www.dji.de/impulse.

Pressemitteilung v. 11.10.2016
Susanne John
Medien und Kommunikation
Deutsches Jugendinstitut e.V. 
www.dji.de
verändert durch Red.
Quelle: idw-online.de


Direktdownload des Heftes Nr. 113 , 2/2016

Kommentare geschlossen.