31. Januar 2017 · Kommentare deaktiviert für Psychologie: Verspielte Menschen haben Vorteile · Kategorien: mens sana in corpore sano · Tags:

Mitteilung: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Erwachsene können ihren Hang zur Verspieltheit in vielen Situationen positiv nutzen. Sie sind gut im Beobachten, nehmen leicht neue Perspektiven ein und gestalten monotone Aufgaben für sich interessant. Gleichzeitig ist Verspieltheit aber nicht gleichzusetzen mit Humor. Stattdessen brauche es dafür neue Begriffe, schreiben Psychologen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) in der aktuellen Ausgabe der internationalen Fachzeitschrift „Personality and Individual Differences“. … weiter

Quelle: MLU Halle-Wittenberg/idw-online.de

Kommentare geschlossen.