19. April 2010 · Kommentare deaktiviert für Katholische Kirche äußert sich zu den Ursachen der Missbrauchsfälle · Kategorien: Standpunkte · Tags: , ,

engel2.gif"Viele Psychologen und Psychiater haben nachgewiesen, dass es keinen Zusammenhang zwischen dem Zölibat und der Pädophilie gibt, aber viele andere haben gezeigt und mir kürzlich versichert, dass ein Zusammenhang zwischen Homosexualität und Pädophilie besteht. Das ist die Wahrheit und das ist das Problem."

Tarcisio Bertone,
Kardinalsekretär im Vatikan, am 13.4.2010 über die Ursachen der Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche.

aus: einblick – gewerkschaftlicher Info-Service 7/2010

Bertone, wir danken Ihnen. Endlich haben wir verstanden, dass der Zölibat gut ist und die Homosexualität schlecht.

Was aber passiert, wenn Homosexuelle im Zölibat leben? Wird dann die Homosexualität auch gut? Oder ist dann der Zölibat für die Pädophilie verantwortlich? Oder werden alle im Zölibat Lebenden homosexuell? Oder wie jetzt…?


Kommentare geschlossen.