28. Februar 2014 · Kommentare deaktiviert für Welche Therapie der Legasthenie hilft, welche nicht? · Kategorien: Daten und Fakten · Tags: ,

Mitteilung: Klinikum der Universität München

Legasthenie ist mit 5-7% eine der häufigsten Lernstörungen, an der nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern auch Erwachsene leiden. Oft wird die Legasthenie erst spät erkannt, die Kinder und ihre Familien sind meist auf sich allein gestellt, da sich niemand für die außerschulische Förderung zuständig fühlt. … weiter

Quelle: Klinikum Unui München/idw

Kommentare geschlossen.