08. März 2017 · Kommentare deaktiviert für Großzügigkeit ist eine Frage der sozialen Distanz · Kategorien: mens sana in corpore sano · Tags: , , , , ,

Mitteilung: Universität zu Lübeck

Empathiefähigkeit und das Hormon Oxytocin spielen dabei eine wichtige Rolle – Neue Forschungsergebnisse der Arbeitsgruppe „Sozialpsychologie und Neurowissenschaft der Entscheidung“ an der Universität zu Lübeck … weiter

Quelle: Universität zu Lübeck / idw-online.de

Kommentare geschlossen.