“Antideutsche” Attacke

Vor einiger Zeit wurde über die Neue Gesellschaft für Psychologie (NGfP) ein offener Brief verfasst. Er unterstellt der NGfP und ihrem Vorsitzenden Klaus-Jürgen Bruder eine Nähe zu Verschwörungstheoretikern und Antisemiten. Die NGfP sei “mittlerweile weitgehend in den verschwörungsideologischen Sumpf der Querfront eingegangen”.

Der Vorstand der NGfP , bestehend aus Klaus-Jürgen Bruder, Christoph Bialluch und Bernd Leuterer,  hat nun ein Antwortschreiben verfasst. Wir dokumentieren: Weiterlesen