06. Mai 2018 · Kommentare deaktiviert für Therapieerfahrungen des Patienten beeinflusst künftige Behandlungserfolge · Kategorien: mens sana in corpore sano · Tags: , ,

Mitteilung: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Erfahrungen, die Patienten im Zusammenhang mit früheren Behandlungen gemacht haben, können sich auf künftige Therapien auswirken. Erwartet ein Patient aufgrund zahlreicher guter Vorerfahrungen einen positiven Behandlungsausgang, tritt dieser auch wahrscheinlicher ein als bei bislang eher gemischten Vorerfahrungen.

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) haben diese Zusammenhänge zwischen Behandlungserwartungen und ihren Auswirkungen auf künftige Therapien in einer Studie untersucht. Die Ergebnisse wurden heute im Fachmagazin eLife veröffentlicht. … weiter

Quelle: www.uke.de | www.idw-online.de

23. Mai 2016 · Kommentare deaktiviert für Psychologie: Die Macht der Erwartungen · Kategorien: Daten und Fakten · Tags: ,

Mitteilung: Julius-Maximilians-Universität Würzburg

„Du bist viel unempfindlicher gegen Schmerzen als andere!“ Wer das versichert bekommt, hält Schmerzen danach besser aus. Wie stark sich Erwartungen auswirken können, wird am Institut für Psychologie erforscht. … weiter

Quelle: Uni Würzburg/idw-online.de