09. März 2019 · Kommentare deaktiviert für Entscheidungsfindung: Voreingenommenheit verändert unsere Sinneswahrnehmung · Kategorien: Lebens- und Kulturwege · Tags: , ,

Mitteilung: Max-Planck-Institut für Bildungsforschung

Stehen Menschen vor mehreren Optionen, können äußere Umstände die Entscheidungsfindung beeinflussen und zu Voreingenommenheit führen.

Eine experimentelle Untersuchung am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung konnte nun zeigen, dass das Gehirn visuelle Reize schneller verarbeitet, wenn es von einer bestimmten Option voreingenommen ist. Die Ergebnisse der Studie wurden im Journal eLife veröffentlicht. … weiter


Quelle:
www.mpib-berlin.mpg.de
www.idw-online.de

Kommentare geschlossen.