05. Oktober 2019 · Kommentare deaktiviert für Hohe Intelligenz kann mangelndes Interesse nicht wettmachen · Kategorien: Daten und Fakten, Unterricht und Erziehung · Tags: ,

Mitteilung: GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften

Eine in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift „Intelligence“ erscheinende Studie zeigt: Schülerinnen und Schüler erzielen die höchsten Lernerfolge, wenn sie gleichzeitig intelligent und interessiert sind. Intelligenz und Interesse befruchten sich gegenseitig. Trotzdem können fast alle Schüler davon profitieren, wenn ihr Interesse an Lesen und Mathematik geweckt wird. … weiter


Quelle:
www.gesis.org
www.idw-online.de
Bild von REDQUASAR auf Pixabay

Kommentare geschlossen.