06. Juli 2015 · Kommentare deaktiviert für Die Münkler-Watch: Ein anti-chauvinistisches Vorhaben wird zum Mitschriften-Service · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , ,

Eine Vorlesungskritik – revisited: Teil III

von Georg Schuster*

Nach einer harten Auseinandersetzung wird das Medieninteresse
nun schwinden. Zwar verschwindet davon die Münkler-Watch nicht,
aber der Konflikt wird aufgrund der nicht besonders spannenden
Vorlesung befriedet.
Prof. Dr. Herfried Münkler zur Halbzeit seiner Vorlesungsreihe

Was als Postskriptum zu meiner Kritik an der Vorlesungsreihe „Klassiker der Soziologie“ im Wintersemester 1995/96 anhand der Fälle Marx und Weber gedacht war [www.magazin-auswege.de/2015/05/was-bleibt-von-marx-und-weber-in-den-sozialwissenschaften], hat sich angesichts des Verlaufs der sog. Münkler-Watch im Sommersemester 2015 in eine Vorbemerkung zu einem weiteren Aufsatz verwandelt, der sich ihrer Besprechung widmet. Weiterlesen »