31. März 2016 · Kommentare deaktiviert für Beziehungstraining: 50 Übungseinheiten für die Schulpraxis · Kategorien: Lesezeichen · Tags: , , , ,

Rezension des gleichnamigen Buches von Reinhold Miller Miller_Beziehungstraining

von Heike Wagner

Das neueste Buch von Reinhold Miller ist keines, das man einfach von vorne bis hinten durchliest. Es ist ein Arbeitsbuch, das dem Leser einiges abverlangt. Aber: Alle im Schulalltag Stehenden werden von diesem gut strukturierten und fundierten Buch profitieren, sei es am Anfang des Berufsweges, sei es nach langjähriger Berufserfahrung. … weiter

12. Oktober 2015 · Kommentare deaktiviert für Die Attraktion von Dominanz · Kategorien: Daten und Fakten · Tags: , ,

Konstanzer Psychologen haben einen Zusammenhang zwischen bestimmten Charaktereigenschaften und dem Wunsch nach einem dominanten Partner gefunden

Mitteilung: Universität Konstanz

Welche Eigenschaften haben Menschen, die sich zu einem dominanten Partner hingezogen fühlen? Dieser Frage gingen Psychologen an der Universität Konstanz nach.

In einer Online-Untersuchung kamen Dr. Gilda Giebel und ihre Kollegen zum Ergebnis, dass Menschen, die ein hohes Erregungslevel brauchen und aufregende soziale Aktivitäten suchen, starke Tendenzen hin zu einem dominanten Partner zeigen. Das gleiche gilt für Frauen, die Ängstlichkeit als Charaktereigenschaft aufweisen. Mit einer Ausnahme. Die Ergebnisse wurden in der jüngsten Ausgabe der Zeitschrift Personal Relationships veröffentlicht. … weiter

Quelle: Uni Konstanz/idw-online.de

23. Dezember 2011 · Kommentare deaktiviert für Als Lehrer souverän sein: Von der Hilflosigkeit zur Autonomie · Kategorien: Lesezeichen · Tags: , , ,

Eine Rezension von Reinhold Millers gleichnamigem Buch

von Kurt Meiers

Das Buch atmet von Anfang bis Ende Authentizität. Miller weiß, wovon er schreibt. Er hat als Lehrer, Beziehungsdidaktiker, Supervisor, Kommunikationstrainer und nicht zuletzt als Schüler (und Student) Schule und Lehrersein aus vielen Perspektiven selbst erlebt und erfahren. Er hat zugleich die Erfahrungen anderer kennen gelernt, gesammelt, gesichtet, entsubjektiviert, den Leidenscharakter in diesen Aussagen dennoch nicht eliminiert, sie aber in ermutigende Handlungsperspektiven transformiert.

Daraus ist ein Buch geworden, das man nicht so schnell aus der Hand legt. Warum? … weiter

Zum Inhaltsverzeichnis des Buches


 

Weitere Aufsätze von Reinhold Miller

 

08. Januar 2010 · Kommentare deaktiviert für Willkommen in der familienwerkstatt – familylab.de · Kategorien: Marktplatz · Tags: , ,

family_lab.gifvon Hans Grillenberger

Gott sei dank gibt es eine feine Website, auf der Wohltuendes für Eltern steht, die die Schnauze voll haben vom hilflosen Gefasel all der Buebs und Winterhoffs über Grenzen setzen und Kindertyrannen.

Die Website nennt sich “familylab.de”. Ideengeber ist der dänische Lehrer und Familientherapeut Jesper Juul. Die Macher sitzen in München und nennen sich „die familienwerkstatt Mathias Voelchert GmbH“

Drei Beispiele von der Startseite machen deutlich, was die Leser inhaltlich erwarten dürfen: Weiterlesen »