22. August 2016 · Kommentare deaktiviert für Warum Menschen fliehen · Kategorien: Flucht und Migration, Marktplatz, Werkzeugkiste: · Tags: , , , , ,

Eine Rezension der Broschüre „Warum Menschen fliehen“ mit Hinweisen für den Unterrichtseinsatz

von Günther Schmidt-Falck

warum-menschen-fliehenDie GEW und medico international haben im Mai 2016 das Leseheft „Warum Menschen fliehen – Ursachen  von Flucht und Migration – Ein Thema für Bildung und Gesellschaft“ herausgegeben.

Die Herausgeber beschreiben in ihrem Vorwort das Ziel der Broschüre: „Wir möchten Stoff liefern für informierte, reflektierte und engagierte Beiträge zur gesellschaftlichen Auseinandersetzung mit Flucht und Migration, die hierzulande zunehmend von Angst und Ausgrenzung bestimmt ist. Der Begriff Flüchtlingskrise ist irreführend. Vielmehr gilt es, die Weltkrise in den Blick zu nehmen, die Flucht und Migration auslöst.“

Genau das tut dieses Heft – inhaltlich umfassend genug für allgemeinbildende Schulen, leicht lesbar, gut aufbereitet. Der Einstiegstext „Warum Menschen fliehen“  liefert einen Überblick, warum die Zahl der Flüchtlinge weltweit zunimmt. Daran schließen sich mehrere Themenbereiche mit kurzen Infotexten und Erfahrungsberichten/Fallgeschichten an.

Die einzelnen Themenbereiche:

  • Auf der Flucht (Zahlen)
  • Krieg und Gewalt (Waffenexporte, Kriegsschauplätze)
    • Ein Land in Trümmern (Massenflucht vor dem Krieg in Syrien)
    • Fallbeispiel
  • Perspektivlosigkeit und Armut
    • Weißes Gold ohne Wert (Warum Mali trotz der fgreoßen Nachfrage nach Baumwolle arm ist)
    • Fallbeispiel: Sie gelten als Versager (Rückkehr nach mehreren Migrationsversuchen)
  • Diskriminierung und Verfolgung
    • Die Situation der Roma im Kosovo
    • Fallbeispiel: Sedat und Nazmir wurden in den Kosovo zurückgeschickt
  • Rohstoffhandel und Landraub
    • Der Fluch der Diamanten (Ausbeutung der Bodenschätze in Sierra Leone)
    • Fallbeispiel
  • Umweltzerstörung und Klimawandel
    • Die Folgen für Bangladesh
    • Fallbeispiel
  • In welcher Welt wollen wir leben? Ausblicke

Jedes Kapitel beginnt mit einer Einführung in den jeweiligen Themenbereich, daran schließen sich zwei exemplarische Texte an, je einer davon ist ein Fallbeispiel. Dem Heft liegt ein DIN A2-Plakat mit einer Übersicht zu den Fluchtursachen bei.

Alle Texte sind einfach formuliert und übersichtlich strukturiert – optimale Voraussetzungen für den Einsatz im Unterricht. Im Gegensatz zu vielen anderen Broschüren sind die Texte auch in Haupt- und Mittelschulen ab der Jahrgangsstufe 8/9 einsetzbar.

Die Fallbeispiele eignen sich gut für den Einstieg in einen Ursachenbereich von Flucht und Migration. Sachinformationen können dann aus den exemplarischen und aus dem jeweils vorangehenden Übersichtsartikel herausgearbeitet werden. Für den Einsatz im Unterricht empfiehlt es sich, die Zeilen zu nummerieren.

Der Abschlussartikel „Ausblicke“ eignet sich sehr gut, um in Klassen in der Diskussion Perspektiven für unser Handeln und unser Denken in Sachen Flucht und Migration zu entwerfen.

Wer dem gesellschaftlichen Hype  „Abschreckung und Verhinderung von Migration“ etwas  entgegensetzen will und auch die Rolle der Weltwirtschaft unter die Lupe nehmen weil, kommt an diesem Heft nicht vorbei. Sehr empfehlenswert!

Wie kommt man an die Broschüre?

Download der Broschüre (kostenlos, pdf-Datei)

Download des Plakats (kostenlos, pdf-Datei)

Broschüre downloaden (kostenlos, pdf-Datei) oder bestellen (kostenlos oder gegen Spende) bei medico

Broschüre bei der GEW kaufen (Artikelnr. 1648, 1 €, Mindestabnahme 10 – am besten im GEW-Shop suchen oder bei GEW Kreis- bzw. Landesverband anfragen)

 

Kommentare geschlossen.