03. Oktober 2019 · Kommentare deaktiviert für GEW und VBE: „Lehrerberuf attraktiver machen – Fachkräftemangel bekämpfen!“ · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags:

Bildungsgewerkschaften zum „Weltlehrertag“: „Junge Lehrkräfte: Die Zukunft der Profession“

Mitteilung: GEW und VBE

Berlin/Frankfurt a.M. – Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) haben die Politik mit Blick auf den „Weltlehrertag“ gemahnt, den Beruf attraktiver zu machen. Dafür müssten zum einen angemessene Gelingensbedingungen geschaffen werden, zum anderen müsse die Politik ihre Wertschätzung für die Arbeit der Lehrkräfte ausdrücken: „Nur so können wir mehr junge Menschen gewinnen, sich für diese gesellschaftlich wichtige Aufgabe zu entscheiden, und damit den dramatischen Lehrkräftemangel an den Schulen bekämpfen!“ Der „Weltlehrertag“, der am 5. Oktober gefeiert wird, steht unter dem Motto „Junge Lehrkräfte: Die Zukunft der Profession“. Weiterlesen »

10. Oktober 2017 · Kommentare deaktiviert für Sie sind der beste Pauker hier! · Kategorien: Lebens- und Kulturwege · Tags: , , ,

von Gabriele Frydrych

Am 5. Oktober finde ich im Postfach eine Mail meines Neffen. „Herzlichen Glückwunsch!“ schreibt er. Kann er sich wirklich nicht merken, dass ich erst im Februar Geburtstag habe? Ich öffne seine Mail:

„Ihr müht euch mit uns jeden Tag, uns etwas beizubringen.
An eurem Tag wolln wir dafür ein Lied zum Dank euch singen.
Ihr lehrt uns, was man wissen muss, um zu bestehn im Leben, und wir versprechen heute fest, wir wolln uns Mühe geben.“

Hä? Ein Klick auf einen Link bringt mich weiter. Bei Youtube singen helle Kinderstimmen dieses Lied: zum Tag des Lehrers in der DDR. Der war am 12. Juni. Meine Tante in Apolda erinnert sich: Die Schüler überreichten Blumen, Kaffee, Seife, Taschentücher und Pralinen (was, keine Socken, keinen Schnaps?), der Unterricht endete früher, damit im Lehrerzimmer ein ausdauernder Umtrunk beginnen konnte. Mit „Blauem Würger“ und „Rotem Hengst“.

Die DDR gibt es nicht mehr, den Lehrertag schon. Weltweit. 1994 von der UNESCO initiiert. … weiter


 

Alle Aufsätze, Satiren und Glossen von Gabriele Frydrych im Magazin Auswege