01. Juli 2014 · Kommentare deaktiviert für Arm, aber sexy. Personalzirkus in Berlin · Kategorien: Lebens- und Kulturwege · Tags: , , ,

Gabriele Frydrych nimmt das Berliner Lehrer-Casting unter die Lupe: Schulleitungen auf der Jagd nach requirierbaren​ KollegInnen

Arm, aber sexy.  Personalzirkus in Berlin

von Gabriele Frydrych

Was für ein Mann! Jung, selbstbewusst und „breit aufgestellt“. Fachkraft für Mathe und Physik! Trainer in einem Ruderclub und Gitarrist in einer Klezmer-Band!! Erfahrung als Assistent Teacher in Äthiopien und Usbekistan. 62 Schulleiterinnen und Schulleiter, die mal wieder seit Stunden beim Berliner Lehrer-Casting, sorry, beim „zentralen Einstellungsgespräch“ rumsitzen, lecken sich die Lippen. Der junge Mann erscheint als dringender Erstwunsch auf ihren Personallisten. … weiter


logo-text-file

 

 ► Weitere Satiren von Gabriele Frydrych im Magazin Auswege

 


! Tipp der Redaktion!

Die Dümmsten aus meiner Klasse sind Lehrer geworden!

Frydrych_die_Duemmsten_aus meiner_Klasse_sind_Lehrer_geworden… von aufwühlenden Schulinspektionen bis hin zu Sinnkrisen in den Sommerferien, von pathologischem Gesprächsverhalten im Lehrerzimmer bis hin zum gelassenen Umgang mit der Pubertät. Die leserInnen erfahren, was Ihre Schüler hinter Ihrem Rücken treiben, auf Klassenfahrten und im Internet. Vielleicht erweitern die KollegInnen dann endlich mal Ihre Medienkompetenz, um den lieben Kleinen und ihren Plagiaten gewachsen zu sein!

Frydrych, Gabriele.: "Die Dümmsten aus meiner Klasse sind Lehrer geworden!", Books on Demand, 172 S., 11,90 €, 1. Auflage 2013

24. Januar 2014 · Kommentare deaktiviert für Länder müssen Vorsorge für Lehrkräftenachwuchs treffen! · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , ,

Bildungsgewerkschaft zur Veröffentlichung der Pensionierungszahlen von Lehrkräften des Statistischen Bundesamtes – Hebel bei Fehlsteuerung umlegen

Mitteilung: GEW Hauptvorstand

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat die Länder gemahnt, ausreichend Vorsorge zu treffen, um eine gute Lehrkräfteversorgung auch während der Pensionierungswelle sicher zu stellen. „Bisher sind die Länder ihrer Pflicht nicht zufriedenstellend nachgekommen. Es gibt eine gravierende Fehlsteuerung: In den kommenden Jahren werden viel zu viele Lehrkräfte für Gymnasien ausgebildet. An anderen Schularten wird es dagegen eng, in der Sekundarstufe I herrscht schon jetzt vielerorts Lehrerknappheit. … weiter

Quelle: PM v. 24.1.14
www.gew.de

22. Mai 2010 · Kommentare deaktiviert für Wenn Lehrkräfte älter werden – Teil II · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , , , ,

gespraechsrunde.gifLehrkräfte im Gespräch

Das Magazin AUSWEGE präsentiert mit dieser Gesprächsrunde einen weiteren Baustein zum Thema „Wenn Lehrkräfte älter werden…“.

Das Gespräch zeigt zum einen die verschiedenen Probleme in Zusammenhang mit dem Älterwerden auf, aber auch die unterschiedlichen Taktiken und Wege, wie mit dem Problem des Älterwerdens umgegangen wird bzw. werden kann.

Die Redaktion will mit dieser Gesprächsrunde keine ewigen Wahrheiten verbreiten, sondern anregen, sich mit einem Phänomen auseinanderzusetzen, was täglich ein Stück näher auf uns zukommt – unaufhaltbar. … weiter

02. Mai 2009 · Kommentare deaktiviert für Wenn Lehrkräfte älter werden …! · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , , ,

LehrkraftErgebnisse einer AUSWEGE-Umfrage: Zu Wort kommen SchülerInnen und solche, die es waren Mit dieser Umfrage beginnen wir eine Serie zum Thema "Rund um's Alter …". Es werden in unregelmäßiger Folge dazu Aufsätze, Berichte und Interviews erscheinen. Zum Einstieg haben wir einige SchülerInnen und Ehemalige gebeten, eine Stellungnahme zu schreiben, wie sie mit älteren und jüngeren Lehrkräften zurechtkommen bzw. gekommen sind. Sind die Jüngeren besser oder beliebter? Wie werden die Älteren erlebt? … weiter