08. September 2017 · Kommentare deaktiviert für Puzzle für ein erfüllendes Lehrerleben · Kategorien: Lesezeichen · Tags: , , , , , , ,

Eine Besprechung des Buches „Was Lehrerinnen und Lehrer stark macht“ (Helmut Heyse)

von Detlef Träbert

Selten hatte ich ein Buch in Händen, dessen Coverabbildung derart präzise das Programm seines Inhalts repräsentiert wie „Was Lehrerinnen und Lehrer stark macht“ von Helmut Heyse *).

Drei Puzzleteile, die je mit einem Wort beschriftet sind, hängen über Eck aneinander. In der Mitte steht „Gesundheit“, links „Leistungsfähigkeit“ und rechts „Arbeitszufriedenheit“. Gesundheit ist also das Bindeglied zwischen den beiden anderen, die einander an einer Ecke berühren. Man kann sie als Voraussetzung für Arbeitszufriedenheit und Leistungsfähigkeit verstehen, aber auch als ihr Resultat: So zu arbeiten, dass man zufrieden sein kann, stärkt die Gesundheit genauso wie die Fähigkeit zu guten Leistungen. … weiter

07. Mai 2014 · Kommentare deaktiviert für Die Mär vom jammernden Lehrer: Die meisten sind trotz Belastungen zufrieden mit ihrem Beruf · Kategorien: Daten und Fakten · Tags: , ,

Mitteilung: Universität des Saarlandes

Bildungsforscher der Universität des Saarlandes haben in einer repräsentativen Studie herausgefunden, dass Lehrer sehr zufrieden sind trotz der Belastungen, die sie im Beruf wahrnehmen.

Damit entkräftet die Studie „Belastet, aber hochzufrieden?“ teilweise andere in der Bildungsforschung verbreitete Mythen, die auf nicht-repräsentativer Grundlage eine verhältnismäßig hohe Unzufriedenheit und Belastung festgestellt haben. Die Studie wurde in der Zeitschrift für Gesundheitspsychologie veröffentlicht. … weiter

03. Februar 2013 · Kommentare deaktiviert für Wir brauchen gute Lehrkräfte! · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , , , ,

im_dialogEin Gespräch mit Doris Niespor über Gewaltprävention, “schwierige” Kinder und Lehrer-Coachings

jf – Doris Niespor, Gewaltpräventionstrainerin, Heilpraktikerin und Autorin, hat sich zu einem spannenden Gespräch einladen lassen und sich unseren Fragen zu ganzheitlichen Ansätzen, “schwierigen” Kindern und Fragen der Lehrerfortbildung gestellt.

Wir sprachen mit ihr über Gewaltpräventionstrainings an Schulen, ADHS, über die Wechselwirkungen zwischen Lehrkräften und Schülern und über Lehrercoaching. … Das Gespräch lesen

13. Dezember 2012 · Kommentare deaktiviert für Studie: Jeder vierte Lehrer hat Probleme mit der Stimme · Kategorien: Daten und Fakten · Tags: , ,

Mitteilung: Leuphana Universität Lüneburg

Jede vierte Lehrkraft musste bereits wegen Problemen mit der Stimme Unterricht ausfallen lassen; jede zehnte hat aus diesem Grund schon mehrfach gefehlt.

Das sind zwei Ergebnisse einer aktuellen Studie der Leuphana Universität Lüneburg. Wissenschaftlerinnen der Hochschule hatten dafür rund 600 Lehrer und Referendare an Lüneburger Schulen befragt. … weiter

Quelle: PM v. 1.11.2012 – Leuphana Universität Lüneburg/idw

22. Mai 2010 · Kommentare deaktiviert für Wenn Lehrkräfte älter werden – Teil II · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , , , ,

gespraechsrunde.gifLehrkräfte im Gespräch

Das Magazin AUSWEGE präsentiert mit dieser Gesprächsrunde einen weiteren Baustein zum Thema „Wenn Lehrkräfte älter werden…“.

Das Gespräch zeigt zum einen die verschiedenen Probleme in Zusammenhang mit dem Älterwerden auf, aber auch die unterschiedlichen Taktiken und Wege, wie mit dem Problem des Älterwerdens umgegangen wird bzw. werden kann.

Die Redaktion will mit dieser Gesprächsrunde keine ewigen Wahrheiten verbreiten, sondern anregen, sich mit einem Phänomen auseinanderzusetzen, was täglich ein Stück näher auf uns zukommt – unaufhaltbar. … weiter

01. Dezember 2007 · Kommentare deaktiviert für Lehrergesundheit · Kategorien: Daten und Fakten · Tags: ,

Quelle: Projekt Netzwerk Lehrergesundheit

Durch eine wissenschaftliche Untersuchung von Schaarschmidt et al. (2003) liegen aktuelle Daten zur Beanspruchungssituation der Lehrerinnen und Lehrer in Mecklenburg-Vorpommern vor. Die Autoren beschreiben vier verschiedene Typen gesundheitsrelevanten beruflichen Bewältigungsverhaltens: … weiter