09. November 2009 · Kommentare deaktiviert für Versuche, in jedem Kind das Gute zu sehen! · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , , , , , , , , ,

MikrophonInterview mit Martin Lunkenbein über die staatliche Lehrerbildung, die Montessoripädagogik und die Zukunft der bayerischen Hauptschule
von Joscha Falck

JF – Das Magazin AUSWEGE hat die Möglichkeit bekommen, mit einer erfahrenen Lehrkraft über die Montessori-Ausbildung im Kontrast zur staatlichen Lehrerbildung zu sprechen. Martin Lunkenbein ist Lehrer an einer oberfränkischen Hauptschule und zudem an der Universität Bamberg in der Lehrerbildung tätig. Er hat neben dem Lehramt für Hauptschulen Diplom-Pädagogik studiert und nach dem Vorbereitungsdienst eine Zusatzausbildung am Institut für ganzheitliches Lernen absolviert. … zum Interview

14. Oktober 2009 · Kommentare deaktiviert für Wie sollst du da jemals glücklich werden? Teil II · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , , , , , , , ,

ReferendariatEine junge Lehrkraft über die Anfänge ihres Berufslebens
im Gespräch mit Hans Grillenberger

Aus erster Hand: Von der Prüfungssituation im Seminar in den Berufsalltag, von der Arbeit in einer 5. Klasse in die Klassleitung einer 9. Hauptschul-Regelklasse, von einer Brennpunktschule in der Stadt in eine Hauptschule auf dem Land – Dreimaliges Betreten von Neuland, wo jedes für sich bereits grundlegend neue Anforderungen stellt. Eine Hauptschulkollegin erlebte in ihrem Beruf alle drei Umwälzungen auf einmal. In einem Gespräch mit AUSWEGE beschreibt sie ihre Erfahrungen. Im zweiten Teil erzählt sie von ihrem Umgang mit SchülerInnen und dem speziellen Hauptschul-Klientel, von Mobbing und Burnout und wagt am Ende des Gesprächs einen Blick in ihre LehrerInnenzukunft. … weiter

Download Teil I

02. August 2009 · Kommentare deaktiviert für Wie sollst du da jemals glücklich werden? · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , , , , , , , ,

ReferendariatEine junge Lehrkraft über die Anfänge ihres Berufslebens
Interview v. Hans Grillenberger

Aus erster Hand: Von der Prüfungssituation im Seminar in den Berufsalltag, von der Arbeit in einer 5. Klasse in die Klassleitung einer 9. Hauptschul-Regelklasse, von einer Brennpunktschule in der Stadt in eine Hauptschule auf dem Land – Dreimaliges Betreten von Neuland, wo jedes für sich bereits grundlegend neue Anforderungen stellt. Eine Hauptschulkollegin erlebte in ihrem Beruf alle drei Umwälzungen auf einmal. In einem Gespräch mit AUSWEGE beschreibt sie ihre Erfahrungen. … weiter

11. Januar 2009 · Kommentare deaktiviert für Hauptschule 2009: Auch eine Art, sein Leben zu fristen · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , , , , , ,

Polizistvon Hans Grillenberger

Alle wissen es: Die Schule macht die Lehrer krank! Jede zweite frühpensionierte Lehrkraft leidet unter psychischen und psychosomatischen Krankheiten. Gelitten wird unter dem Lärm in den Klassen und während der Pausen, den ständigen Unterrichtsstörungen, den hohen Erwartungen der Eltern und der Gesellschaft, unter der fehlenden Fürsorge durch Vorgesetzte (… die selber Hilfe bräuchten), zu vielen SchülerInnen in den Klassen, …weiter

30. September 2008 · Kommentare deaktiviert für Kopfschüsse · Kategorien: Lesezeichen · Tags: , , , , ,

pick.gifRezension: Wer PISA nicht versteht, muss mit RÜTLI rechnen
von Günther Schmidt-Falck

Der Untertitel des Buches „Kopfschüsse“ von Brigitte Pick „sortiert“ – oder sollte ich besser sagen „selektiert“ – die Leser in PISA-Jubler und -Versteher. Für Lederhosen-Jodler aus Bayern ist nach PISA alles in Ordnung. "Kopfschüsse" beschreibt szenenartig das Leben an der Schule und im Stadtteil Neukölln. Wer Hauptschule verstehen will, muss dieses Buch lesen. … weiter

08. März 2008 · Kommentare deaktiviert für Nichts wie weg hier! · Kategorien: Essenzen aus Pädagogik & Psychologie · Tags: , , , ,

Geschichten über den alltäglichen Wahnsinn im selektiven Schulsystem
von Günther Schmidt-Falck

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Das Frühjahr kommt, und der Übertritt auf die weiterführenden Schulen steht vor der Tür. Die Selektion ist in ihrer Hochphase. Der Autor untersucht in seinem ausführlichen Essay psychische und gesellschaftliche Phänomene in Zusammenhang mit dem Übertritt auf weiterführende Schulen. … weiter

14. Februar 2008 · Kommentare deaktiviert für Schule ohne Zukunft · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags: , , ,

Kommentar.gifEin Kommentar von Ursula Walther

“Die Hauptschule ist nicht zu retten”, meint die Autorin. “Daran werden ein paar Ganztagsklassen und die beruflichen Profile an bayerischen Hauptschulen ebenso wenig ändern wie Baden-Württembergs 300 pädagogische Assistenten.” … weiter

16. Dezember 2007 · Kommentare deaktiviert für Positionsbestimmung · Kategorien: Essenzen aus Pädagogik & Psychologie · Tags:

Was hat sich in den letzten Jahren in der bayerischen Hauptschule verändert?
von Hans Grillenberger

Ich bin Hauptschullehrer seit 1981. Da ist es an der Zeit Bilanz zu ziehen. Diese Bilanz fällt nach über 25 Jahren verwirrend widersprüchlich aus: … weiter

15. Dezember 2007 · Kommentare deaktiviert für Gemeinschaftsschule · Kategorien: Essenzen aus Pädagogik & Psychologie · Tags: , , , ,

Wenn nicht jetzt, wann dann?
von Heinz Kreiselmeyer

Um es gleich vornweg zu sagen: Unser seit den letzten 40 Jahren kaum verändertes Schulsystem ist nicht mehr zu retten! Die vielen von Schule betroffenen und gekränkten Eltern und Lehrer können Tag für Tag erleben, wie bei vielen, zu vielen Kindern die Freude am Lernen erdrückt wird und die gesunde Entwicklung kindlicher Persönlichkeit durch unser negativ selektives Schulsystem nicht zur Entfaltung kommen darf und kann. Viele Eltern und Lehrer leiden darunter und zerbrechen. … weiter

11. Dezember 2007 · Kommentare deaktiviert für Offener Brief zur aktuellen Hauptschul-Entwicklungsdebatte · Kategorien: Standpunkte und Kommentare · Tags:

Vier Hauptschulleute schreiben an den Kultusminister von Baden-Württembergs, Helmut Rau, zum Thema Hauptschule. Lassen Sie sich diesen Offenen Brief nicht entgehen. Wir danken den Autoren für die Veröffentlichungserlaubnis. … weiter