Eine Kurzrezension von Günther Schmidt-Falck

In der Reihe “Umwelt im Unterricht” des Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) ist eine neue Unterrichtseinheit erschienen Die Texte stammen vom April 2014 und wurden im Juni 2019 ergänzt und aktualisiert. Der Themenbezug lautet “Umweltbewusstsein: Wie wild sind wir wirklich?:

“Vom Umweltbewusstsein zum nachhaltigen Handeln”

Mit an Bord sind zwei Unterrichtsvorschläge

  • Unterrichtsvorschlag GS: Aktiv für den Natur- und Umweltschutz und
  • Unterrichtsvorschlag Sek: Engagement für den Natur- und Umweltschutz

Doch: Zwischen dem Bewusstsein und dem tatsächlichen Verhalten in punkto Umweltschutz herrscht – wie bekannt – oft eine große Diskrepanz.

Folgende Fragen stehen deshalb im Mittelpunkt der Unterrichtseinheiten: Weiterlesen »

Rezension von Günther Schmidt-Falck

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) gibt die Reihe “Umwelt im Unterricht” heraus. Vierzehntägig werden zu einem  “Thema der Woche” Unterrichtsmaterialien zu aktuellen Fragen des Umwelt- und Naturschutzes sowie zur nachhaltigen Entwicklung herausgegeben. In der Beschreibung dieses Angebotes heißt es auf der Seite des BMU dazu:

“Ein “Thema der Woche” enthält jeweils einen Text mit Hintergrundinformationen sowie Unterrichtsvorschläge für Sekundarstufe und Grundschule. Darüber hinaus werden für die meisten Unterrichtsvorschläge Arbeitsmaterialien wie Arbeitsblätter, Handreichungen, Methodentipps, Bilderserien, Infografiken beziehungsweise Recherchehinweise für geeignete kostenlose Quellen im Internet angeboten.” 

Ich habe mir das aktuelle Thema für die Grundschule und die Sekundarstufe  vom 31.5.2019 etwas genauer anschauen:

Kohle: Wie können wir den Ausstieg schaffen? Weiterlesen »

15. Dezember 2017 · Kommentare deaktiviert für Unterrichtseinheit: Fake News im Netz erkennen · Kategorien: Informatik, Virtuelles und Reales · Tags: , , , , , , , , , ,

Kurzrezension: Günther Schmidt-Falck

Auf der Seite des Bayerischen Rundfunks wurden Unterrichtseinheiten zum Thema “Lügen im Internet erkennen” veröffentlicht. Mit dabei sind ein Film, ein AB, der Stundenverlauf, weiterführende Infotexte und Links. Weiterlesen »

von Günther Schmidt-Falck

Die Unterrichtseinheit (UE) zur Industrie 4.0 wurde von der Hans-Böckler-Stiftung herausgegeben. Die AutorInnen: Dr. Martina Tschirner und Julia Scheu. Die UE umfasst 7 Seiten und liegt im pdf-Format vor. Weiterlesen »

20. Februar 2017 · Kommentare deaktiviert für Unterrichtseinheit: Familie und Beruf vereinbaren – wie geht das? · Kategorien: AL-Wirtschaft-Technik, Ethik, G-So-Ek, Werkzeuge für den Unterricht · Tags: , , , , ,

von Günther Schmidt-Falck

Die Hans Böckler Stiftung hat eine weitere Unterrichtseinheit für die Sek I herausgegeben: Familie und Beruf vereinbaren – wie geht das?

Im didaktischen Kommentar steht eine erklärende kurze Beschreibung:

Die Problematik der Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat einen unmittelbaren Bezug zur Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler. Sie erleben vielfach, dass die Eltern zu wenig Zeit haben, der Alltag in vielen Familien streng getaktet ist und Unvorhersehbares (z.B. Krankheit) eigentlich nicht passieren darf, weil die Organisation des Alltags kaum mehr aufrechtzuerhalten ist. Die Thematik betrifft die Lernenden aber auch in ihrer künftigen Rolle als Arbeitnehmer/in bzw. Arbeitgeber/in. (…)

Weiterlesen »

06. Oktober 2016 · Kommentare deaktiviert für Ein komplexes Thema lebendig aufbereitet – Mitbestimmung als Unterrichtsinhalt · Kategorien: AL-Wirtschaft-Technik, Unterricht und Erziehung, Werkzeuge für den Unterricht · Tags: , , , , , , ,

Neues Themenheft von „Böckler Schule“

Mitteilung: Hans-Böckler-Stiftung

Junge Leute möchten mitbestimmen – in der Schule und später auch im Beruf. Allerdings fehlt es oft an Wissen, wie Mitbestimmung in der Praxis funktioniert. Diese Lücke schließt ein neues Themenheft von „Böckler Schule“, den Unterrichtsmaterialien aus der Hans-Böckler-Stiftung. … weiter

Quelle: www.boeckler.de


Zu den Downloadseiten der Hans-Böckler-Stiftung

zur Downloadseite des Themenheftes “Mitbestimmung” (pdf-Datei)

zur Seite “Dossier Mitbestimmung” (Erklärfilme, Grafiken)

zur Übersichtsseite der Böckler-Schulmaterialien

Liste aller in Auswege vorgestellten Böckler-Unterrichtsmaterialien

05. Februar 2015 · Kommentare deaktiviert für Kinderarmut – Die Kleinen zahlen die höchste Rechnung · Kategorien: AL-Wirtschaft-Technik, G-So-Ek, Werkzeuge für den Unterricht · Tags: , , , , ,

gsf – “Überraschend viele Kinder leben in armen Haushalten. Diese Unterrichtseinheit soll Schülerinnen und Schüler für dieses gesellschaftliche Problem sensibilisieren.” So lautet der Einführungstext der Böckler-Unterrichtseinheit. Weiterlesen »

Eine Unterrichtseinheit zum Thema Gewerkschaften und Mitbestimmung“

von Hasso Rosenthal

Gegen den Trend, gewerkschaftspolitische Themen weniger im Unterricht zu behandeln, habe ich in Absprache mit Vertretern der IG-Metall und des DGB vor Ort (im Bereich der GEW Rheiderland) eine Unterrichtseinheit für das Wirtschaftsthema "Gewerkschaften und Mitbestimmung im Unterricht" geschrieben. Die niedersächsischen Bezüge lassen sich bruchlos auch auf andere Bundesländer übertragen. … weiter

10. Juli 2014 · Kommentare deaktiviert für Projekt: Fußball und Nationalbewusstsein · Kategorien: AL-Wirtschaft-Technik, Deutsch, Ethik, G-So-Ek, Materialsammlungen, Sport, Werkzeuge für den Unterricht · Tags: , , ,

Die Bundeszentrale für politische Bildung hat ein Unterrichtsprojekt zusammengebastelt: Fußball und Nationalbewusstsein.

Es gibt 7 Bausteine, jeder Baustein besteht aus mehreren Materialteilen. Sie reichen vom Abdruck von Liedtexten, über die Rolle des Sponsorings der WM, die FIFA, Nationalismus, Probleme bei der WM in Brasilien, Fußball als vierte Macht im Staate usw. usf.

unterrichtstipp

   Gigantische Materialsammlung. Unbedingt empfehlenswert – auch dann noch, wenn der WM-Wahnsinn 2014 vorbei ist.

 

Der Inhalt der einzelnen Bausteine:

Weiterlesen »

22. März 2013 · Kommentare deaktiviert für Küchen-Kompetenz für Grundschüler · Kategorien: Hauswirtschaft, Werkzeuge für den Unterricht · Tags: , , , ,

Mehr als 580.000 Kinder in Deutschland machen den Ernährungsführerschein

Mitteilung: Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Berlin (humannews) – Mehr als 580.000 Kinder in Deutschland haben einen Führerschein – den Ernährungsführerschein. Dahinter verbirgt sich ein innovatives Unterrichtskonzept zur Ernährungsbildung.

Der Ernährungsführerschein von IN FORM (Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung) ist ein Unterrichtsprojekt für die Grundschule, das den praktischen Umgang mit Lebensmitteln und Küchengeräten vermittelt. In sechs bis sieben Doppelstunden lernen die Drittklässler, vollwertige Gerichte zuzubereiten. Sie erhalten, nach einer schriftlichen und praktischen Prüfung, ihren persönlichen Ernährungsführerschein als Bestätigung für die gewonnene Küchenkompetenz. Über 580.000 Kinder sind seit dem Start in 2007 stolze Besitzer des Ernährungsführerscheins. … weiter